Boxerspringseile?

3 Antworten

Der Vorteil von Metallseilen ist natürlich, dass sie schwerer sind und man daher besser damit springen kann. Nachteil ist, wenn man es noch nicht gut kann und sich dann selbst trifft mit dem Seil, schmerzt es mehr als mit einem Kunststoffseil.

Wir haben selbst hergestellte Metallseile in 5 verschiedenen Größen, allerdings haben sie einen Kunststoffüberzug, damit der Boden länger hält. Bisher (nach 2 Jahren) ist am Bodenbelag Null Abreibung von den Seilen zu sehen. Die Seile selbst sind auch erstaunlich langlebig, denn auch sie zeigen bisher keine Abnutzungsspuren.

Beim Springseil ist vor allem wichtig, dass dieses längenverstellbar ist.

Auch sollte eine gute Lagerung an den Griffen bestehen.

Im Zweifel sollten zu lange Enden abgeschnitten werden können, da diese sonst nur stören.

Metallseile haben den Vorteil, dass diese sich nicht so schnell ungewollt verdrillen/verbiegen und diese Form versuchen zu behalten, wie das manche Plastikseile gerne machen.

Günter

Natürlich, falls du deinen Bodenbelag abscheuern willst, wenn das Seil den Boden berührt.

Da sind immer dünne Gummibezüge außen drüber ;-)

0

Was möchtest Du wissen?