Boxen Mundschutz?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe gute Erfahrungen mit einem Doppelschutz gemacht. Mit einer Schutzschiene für den Oberkiefer kannst du zwar weitaus besser atmen, aber gut die Hälfte meiner Gesichtstreffer ging in den unteren Gesichtsbereich und ich war wirklich froh, einen doppelten Mundschutz zu haben.

Das hier ist der Mundschutz, den ich benutze:

http://www.amazon.de/adidas-Adidas-Zahnschutz-doppelt-senior/dp/B001FEEEKW/

Ich bin selbst kein Profi aber mir steht ein Boxkampf bevor und ich würde eher zu oben und unten schutz greifen.

Eindeutig oben und unten, wobei ich Dir raten würde, wenn Du regelmässig kämpfen willst, zum Kieferorthopäden zu gehen und von dem einen Zahnschutz anpassen zu lassen. Kostet zwar deutlich mehr, ist aber auch ein deutlich besserer Schutz und Tragekomfort, als die Boil And Bite Dinger, die man überall kaufen kann. Besser als nichts sind die natürlich allemal.

Viel Spass und lass Dich nicht verhauen.

LL

Was möchtest Du wissen?