Boxen mit Klemmanschluss an Verstärker?!

3 Antworten

Also an einem normalen HiFi Stereoverstärker wird das nichts.

Nicht die Wattzahlen spielen eine Rolle sondern die Impedanz.

Die Boxen haben alle zwischen 4 und 8 Ohm. Die meisten Verstärker laufen nur bis 4 Ohm Gesamtimpedanz - auch wenn sie Klemmen für 2 Paar Speaker haben. Schon bei 2 Paar müssen alle 4 Boxen 8 Ohm haben wenn man sie normal (dh. parallel) am Verstärker betreibt - denn nur dann landet man bei den 4 Ohm.

Machst Du noch ein Paar parallel dran ist die Gesamtimpedanz auf jeden Fall zu niedrig - selbst wenn alle 6 Boxen 8 Ohm hätten (was ich nicht glaube) käme man unter die 4 Ohm und der Verstärker überhitzt - schaltet dann ab oder brennt durch.

Man könnte dann noch die jeweils 3 Boxen pro Seite in Reihenschaltung drauflegen - aber so oder so hätte man dann aufgrund der unterschiedlichen Speaker auch an jeder Box eine andere Lautstärke.

Also: mit einem normalen Verstärker ist das nicht praxistauglich zu realisieren.

Man sollte dann eher eine 6 Kanal Endstufe benutzen - wo dann halt pro Kanal eine Box dran kommt und dann jeder einzelne Lautsprecher in der Lautstärke regelbar ist.

Oder aber einen 7.1 Heimkino Receiver nehmen - der aber unbedingt die Betriebsarten "all Channels stereo" oder notfalls "all Channels mono" bietet. Ich kenne ein paar Onkyo Receiver die das können.

Lieben Gruß, Thorsten

"Normale" (und damit meine ich passive) Lautsprecherboxen werden nicht per Cinch angeschlossen.

Sondern Klemmanschlüsse, Speakon oder diese alten Lautsprecherstecker die es mal gab.

Cinch haben nur Aktive Boxen.

Die Cinch Kabel kommen höchstens an den Verstärker um das Signal von PC oder Mp3 Player dorthin zu schicken. Die Boxen werden mit Stinknormalen Kabeln verbunden da es ja Klemmanschlüsse sind. So ganz schlau werd ich aus der Fragestellung auch nicht irgendwie ergibt die keinen richtigen sinn

zwei boxen an eine klinkenverbindung?

Hallo,

ich habe zwei Mal die gleiche Box. Diese hat einen kleinen Subwoofer mit einem enthaltenen Verstärker.

Kann ich diese mit einem Doppeladapter an meinem Fernseher anschließen oder kann das zu Problemen führen.

Danke und Gruß

...zur Frage

Werden Boxen beschäftigt wenn der Verstärker mehr Watt hat als sie selber?

Möchte mein Handy für Reisen nur mit einem kleinen Verstärker an meinem Lautsprecher anschließen.

Meine JBL Cinéma 610 Lautsprecher haben eine Belastbarkeit von "60Watt Dauer" (Amazon). Der Verstärker hat eine Leistung von 500 Watt.

Hat das eine Auswirkung auf die Klangleistung, bzw. Kann das die Lautsprecher beschädigen (bitte mit Begründung)

Der Verstärker Kinter MA 700 Auto USB FM MP3 Verstärker mit Fernbedienung (2 Kanäle, 500 Watt, AUX) von Kinter http://www.amazon.de/dp/B00CDRAZVW/ref=cm_sw_r_other_udp_awd_bMouwbCVXE9FC

...zur Frage

Wieviel Leistung für Verstärker?

Hi, also meine Boxen haben jeweils 50 watt nennbelastbarkeit und 100 watt musikbelastbarkeit. Ich hab gelesen, dass der Verstärker immer etwas stärker sein soll als der Lautsprecher. Nun meine Frage: Muss ich da nach der Nennbelastbarkeit gehen und einen Verstärker mit 2 mal 60w ausgängen nehmen oder muss ich nach der musikbelastbarkeit gehen und einen Verstärker mit 2 mal 110 watt ausgängen nehmen?

...zur Frage

Verstärker Boxen Kaufberatung!

Hey Leute Ich habe mich entschlossen mir ein Paar Boxen und einen Verstärker zu kaufen. Also Box wollte ich mit die Teufel Ultima 40 Club Edition kaufen ( gerade im Angebot) und ich suhe noch einen passenden Verstärker dazu.

Ich hab da mal ein paar Testberichte gewältzt und mir sind da 2 aufgefallen die in mein Budget passen. Und zwar 1.

Einen von Pioneer / Pioneer A-30-K Stereo - Verstärker.

und 2.

Einen von Denon / Denon PMA 720 AE Stereo-Vollverstärker.

Beide Marken sind ja im Allgemeinen ganz gute.

Was meint ihr dazu? Lohnt sich so ein Verstärker?

Freu mich auf Antworten

Lg

...zur Frage

Verstärker-Boxen-Lautsprecher

Ich hätt da ne Frage..zu den allgemeinen Bezeichnungen bei Verstärkern u.s.w, was macht gute Verstärker und Boxen aus? Und wie hängen die ganzen Begriffe wie Watt und Ohm zusammen? z.b... was ist der unterschied wenn ich eine 40 watt bassbox an einen 1000watt verstärker anschließe und eine 40W an einen 100W verstärker,und wieviele 40W Boxen kann ich an einen 100W verstärker anschließen?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

6 Lautsprecher an 3 Verstärker anschließen?

Ich habe eine 100 watt stereo verstärker pro kanal 50 watt mir selbst gebaut und einen 50 watt mono verstärker gebaut und habe 4x5 watt satelitten lautsprecher und einen 30 watt subwoofer.

Ich möchte gerne den 100 watt verstärker an 4x5watt sateliten Lautsprecher anschließen pro kanal 2 lautsprecher?

Und den 30 watt Subwoofer an den 50 watt mono verstärker anschließen?

Und meine Frage ist jetzt geht das überhaupt und wenn wie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?