Bose oder Beats Kopfhörer?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bose ist das was Beats immer vorgeworfen wird, überteuert. Im HiFi-Segment gehört Bose zu den unbeliebtesten, da sie einfach einen massiven Aufschlag für ihren Namen verlangen.

Beats sind im HiFi-Segment nicht vorhanden. Die meisten Beats Modelle klingen wie 5 Euro Grabbeltisch-Kopfhörer. Dass Müll wie der Solo HD für 150 Euro verkauft wird, ist eine riesen Frechheit. Leider wird auch solcher Müll verkauft, da die Leute auf die Marketingstrategie reinfallen und der Masse folgen. Sobald viele einen Fehler machen, denken alle, es sei kein Fehler mehr.

Es gibt nur wenige Beats Modelle, die überhaupt einigermaßen gut klingen, u.a der Beats Pro für 300 Euro klingt ok und ist auch nicht so abartig schlecht verarbeitet. Leider spielt der Beats Pro auch nur auf Niveau eines 50 Euro teuren Creative Aurvana Live oder AKG K518.

Wenn du einen Kopfhörer empfholen haben willst, nenn mir ein Budget und sonstige Anforderungen, dann kann ich dir ein paar gute Modelle nennen.

Hätte 500€ doch würde gerne nur 250€ Maximal ausgeben da ich mir noch das Galaxy S3 kaufe. Gruß und danke für die sehr gelungene Antwort

0
@Pringande

Um schon mal einen designtechnisch schönen Hörer, der auch gut klingt zu nennen: V-Moda M100 - Aber nur wenn es extrem bassbetont sein darf.

Aktuell sehr günstig wäre auch der beyerdynamic Custom One Pro, mit rund 160 Euro (?). Er bietet 20 Jahre Ersatzteilgarantie, einen Bassregler (in 4 Stufen einstellbar), made in germany und fast alles lässt sich tauschen (sämtliche Polster, Seitenteile und auch das Kabel).

Auch zu empfehlen wäre ein Brainwavz HM9, der aber importiert werden müsste. Aktuell kostet er umgerechnet ca. 75 Euro, Zollfrei und Versandkostenfrei bei MP4Nation.net. Der sieht ähnlich aus wie der Beats Pro (300€) und ist auch ähnlich gesoundet, nur spielt er eben noch eine Klasse über dem Pro.

Falls dir keinen von denen zusagt, kannst du dich gerne nochmal melden.

2
@Alex767

Ich werde mir die Beyerdynamic Custom One Pro bestellen danke :)

0
@Pringande

Zur aktuellen Preislage eine sehr gute Wahl. Den Hörer kannst du locker 20 Jahre nutzen, wenn du ihn gut behandelst.

1
@Alex767

Ich werde Musik mit meinen Samsung Galaxy und Pc hören ich denke das sie dafür ok sind :)

1
@Pringande

Joa, das S3 ist nicht die beste Quelle, mit der App "Power Amp" solltest du aber noch ein wenig Spielraum dazugewinnen :-)

Für den PC sind die völlig ok. Zuhause bieten sich zwar offene Kopfhörer an, auch wenn diese wiederum nicht für unterwegs gedacht sind.

1
@Alex767

Hey ich hoffe mal du liest das hier auch eineinhalb Jahre später noch :D 

Deine Meinung klang nämlich sehr fachkundig und ich hoffe du könntest mir auch noch welche empfehlen ich hätte nämlich gerne gute die am besten nach außen abschirmen die Marke ist mir relativ egal :)

Würde mich sehr freuen wenn du mir helfen kannst! :)

0

Ich würde auf keinen Fall Beats holen. Die Teile sind tatsächlich nur überteuerter Mainstream-Schrott,nach den Erfahrungen,die ich unvoreingenommen gemacht habe. In dem fall würde ich zu bose greifen.

Wenn Du eine Modeaccessoire suchst dann Beats. Wenn Du weist wie echte Instrumente klingen dann eher Bose, Koss, Sennheiser.

Was möchtest Du wissen?