Bosch Waschmaschine zieht wasser und kommt direkt aus dem flusensieb wieder raus. Woran kann das liegen?

3 Antworten

Am besten, du schraubst das betroffene Teil auf, machst es beim Gewinde(Verschluss) etwas trocken und gibst es wieder rein. Kontrolliere noch, das wirklich kein Fremdkörper mehr in dem Bereich ist! Dann fest zuziehen, da manchmal ein Widerstand vorm endgültigen Schließen ist (ist bei unserer beim Flusensieb - ist aber keine Bosch).... Hast du nur das Flusensieb gereinigt und geöffnet, oder auch den Schlauch, der von Bottich zur Pumpe geht? Wenn ja, dann muss die Klemme weiter auseinander gedrückt werden (weil es ja dann spannt) und zusätzlich kontrollieren, ob der Schlauch und die Klemme wie genug über die Anschlussmöglichkeit der Pumpe geht...

Hallo Rufije

Flusensieb öffnen. Wenn Gewinde vorhanden ist dann das Gewinde, Dichtungen und die Auflageflächen der Dichtungen reinigen. Zum Gewinde reinigen verwende ich immer eine alte Zahnbürste.

Gruß HobbyTfz

Hast Du es gereinigt? Die Dinger sind beim wiedereinschrauben megasensibel...

Ja hab ich, Geld und Plastikteilchen von Hemdkragen rausgeworfen 

Jetzt läuft mir das Wasser direkt raus😣

Ich hab alles aussernander genommen Schläuche entfernt.

0
@Rufije

Dann hilft nur neu reinschrauben..bis nix mehr kommt. Klingt doof, kenn ich aber nicht anders. Wenn die nicht hundertprozentig draufsitzen zicken und sabbern sie.

0

Was möchtest Du wissen?