Borussia Dortmund oder FC Bayern?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

HEJA BVB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sympathisiere seit meiner Jugend mit Bayern.

Wünsche beiden Mannschaften Erfolg und eine interessante Meisterschaft.

Bayern hat seit Jahren die richtigen Entscheidungen getroffen und sich den Erfolg erarbeitet und verdient.
Durch diese Dominanz hat sich das Spiel mehr zu Ballbesitz entwickelt und einen meist langsamen Spielstil entwickelt hat, was manchmal schade ist.

Dortmund hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt und spielt einen schönen Fußball.
Nur die meisten Fans, die mir über den Weg laufen sind ziemlich intolerant und aggressiv gegenüber anderen Fans, was mich extrem stört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin Bayern Fan, dahern natürlich der Fc Bayern.
Ich glaube das es dieses Jahr wieder der Fc Bayern wird, also Deutscher Meister.

Postiv Fcb: Verein an sich, Spieler wie Thomas Müller, Stadion, Tradition
Negativ: Sorry Fehlanzeige, für mich halt ^^

Bvb
positiv: Stimmung im Stadion, Tradition,
negativ: fällt mir jz nichts ein was unbedingt hier rein muss

Nichts desto trotz obwohl ich Bayern Fan bin, wünsche ich dem Bvb sowieso den anderen Mannschaften viel Glück, vorallem international, das wir viele Deutsche Clubs am Ende oben haben.

Aja, ausser RB Leipzig denen wünschen ich einen schnellen Abstieg, sportlich sowie finanziell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin Stuttgart-Fan und mag beide einigermaßen. Aber der BvB hat für mich ein Minuspunkt weil sie immer versuchen Bayern schlechtzureden mit, dass sie die Liga leerkaufen obwohl er der BvB genauso macht, Castro, Ginter etc. Aber was ich an dem BvB mag ist, dass sie viel Wert auf die Jugend setzen. Es würde auch keine Diskussionen geben würde man solche Transfers einfach Neutral sehen. Der Verein kriegt das Geld und der andere Verein den Spieler. Niemand zwingt jemanden dazu, das so zu machen. Was ich beim FC Bayern gut finde ist, dass sie nicht so egoistsich sind. Es ist z.B schade, dass Bayern 2015 etwas die Bundesliga verzerrt hat. Und auch nicht so toll ist, dass es die goldene Jugendarbeit nucht mehr so überragend ist mit Müller, Badstuber, Alaba, Lahm usw. Und den FC Bayern finde ich nicht so arrogant wie es alle sagen. Sie haben manche Vereine vor dem Bankrott gerettet und nicht den Gegner schlechtgeredet.
Und es gibt manchmal Sachen die in einrm Spiel nicht sein müssen z.B Schwalben, oder Tätigkeiten, aber daran ist nicht der FC Bayern dran schuld sondern der Spieler selbst. Und der FCB ist eigentlich die einzige Mannschaft, die international was erreicht. Aber warum frägst du nur was über den FC Bayern und dem BvB?
Supporte doch vllt mal einen kleineren Verein. Aber Grüsse :)
PS: Mit diesem Post möchte ich keine Bayern- oder BvB-Fans angreifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde den FC Bayern besser. War schon immer Bayernfan und alleine die Farben des Vereins lassen mein Herz höher schlagen! Aber ich muss sagen, wenn die Borussen spielen, ist die Stimmung im Stadion deutlich unterhaltsamer als bei den Bayern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich als Schalke Fan muss hier ganz klar sagen, dass mir Dortmund 1000 mal sympathischer als Bayern ist.
Hat viele Gründe, zu viele um diese hier aufzuzählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von InternetJunge
06.09.2016, 13:09

Titel gewinnen wird aber trotzdem der FC Bayern. Aber das is ja keine Überraschung mehr

0

Ganz klar Dortmund,aber hier ein Vergleich:

1.)FC Bayern München:

+)Geradliniger Fußball,Atmosphäre,Tradition 

-)Erfolgsfans(nicht alle),Einbildung ,,Wir sind die Besten und gewinnen alles",Torhymne,Ersticken im Geld,gekaufte Erfolge,unfaire Spieler wie Ribéry,bestochene Schiedsrichter,arrogantes Auftreten,unsportliches Verhalten(Reklamieren von regilären Gegentreffern-siehe Neuer).

2.)Borussia Dortmund:

+)Atmosphäre,Südtribüne,Torhymne,Leidenschaft,Jugendarbeit,Starke Talente,Symphatie,Fairness,Tradition.

-)entfällt*

*Der Eintrittspreis,aber der ist überall relativ hoch.

Ich denke,dieses Jahr holt Dortmund den Titel,da Dortmund sehr starke Talente und Spieler hat und es eher unwahrscheinlich ist,dass Bayern 5 mal in Folge den Titel holt,zumal jeder Club besonderen Ansporn hat,außer Bremen,die nun wirklich gar nix hinbekommen haben.

Liebe Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

solche fragen gehören ins Forum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mag beide nicht ^^ Bayern kauft die anderen Mannschaften kaputt und Dortmund naja.... zecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muhtant
06.09.2016, 12:35

Zecken?
Na dann hast du ja auch Geburtstag, wenn das deine Begründung ist ;)

0

Eindeutig Dortmund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?