Borreliose vor 10 jahren - damals unbehandelt - jetzt Spätfolgen - hilfe möglich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gegen Narben gibt es relativ viele Behandlungsmöglichkeiten, geh vielleicht mal zum Hautarzt und lass dich beraten, alleine bekommst du die nicht weg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurde bei dir via Borrelien-Titer ( Antikörper )  die Diagnose gesichert ? Unbehandelt ließe der sich heute noch bestimmen . 

Nicht jeder Zeckenbiss hat eine Borrelieninfektion zur Folge, evt. haben deine Beschwerden andere Ursachen.

Im folgenden Link sind die üblichen Folgen einer Infektion aufgezählt. 

http://www.dieterhassler.de/index.php?id=85

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat Psychopharmaka mit einer Blutinfektion zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Caddyshack83
30.05.2016, 08:22

psychische belastung wegen den narben

0
Kommentar von Doktorfruehling
30.05.2016, 08:23

Die aendern doch nichts an der Ursache

0

Was möchtest Du wissen?