Borderline: Was ist mit mir Los?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mag sein, dass du unter eine Persönlichkeitsstörung leidest, aber bist du sicher, dass es wirklich Borderline ist? Diese Krankheit kann zwar die unterschiedlichsten Ausprägungen haben, aber normalerweise sind die Symptome weitgehend immer vorhanden, kommen und gehen also nicht mal einfach so.

Es könnte sich auch um eine Depression oder eine Bipolare Störung handeln. Also ich würde mich an deiner Stelle mal von einem guten Psychiater etwas genauer untersuchen lassen. Der kann dir sicherlich erklären, warum es dir in einer Beziehung wesentlich schlechter geht als wenn du alleine bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Strenwanderer
13.10.2011, 00:40

lieben Danke :-)

0

Wenn du in einer Beziehung bist bekommst du Borderline??!! BITTE WAS?!! Ich möchte mal kurz festhalten dass ich die Diagnose Borderline bekommen habe und das nichts ist, was man mal zwischendurch kriegt und dann ist es plötzlich wieder weg. Das ist eine Persönlichkeitsstörung, die fest in dir manifestiert ist. Dass du Depressionen bekommst kann ja gut sein, oder von mir aus irgendwelche Ängste von denen du gelesen hast dass sie evtl. mit Borderline Symptomen übereinstimmen können, aber zu lesen dass jemand mit dem Begriff Borderline leichtfertig umgeht, da verliere ich die Beherrschung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Strenwanderer
12.10.2011, 18:20

Bleib bitte Coll :-)

Ja ich habe so eine Diagnose. Aber immer wenn ich nicht in einer Beziehung bin, merke ich es nicht das ich Borderline bin.

0

was verstehst du unter Borderline? Manische Depressionen, SVV oder was? Hast du das als Diagnose bekommen?

Möglicherweise leidest du an Bindungsängsten. Mach doch eine Psychotherapie, dann geht es dir sicher bald besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hat ein qualifitzierter arzt dein borderline diagnostiziert? geh mal zu einem und lass dir medis oder eine therapie verschreiben... wenn du denn borderline hast?

vielleicht bist du in den beziehungen einfach nur gestresst und du fühlst dich deswegen so?

versuch dich mal zu entspannen, wahrscheinlich wirds dann besser

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Borderline kommt nicht einfach so und Verschwindet wieder. Das bleibt Lebenslänglich o_O klingt eher nach beziehungsängste...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Borderline ist eine Persönlichkeitsstörung - sowas hat man oder man hat es nicht und das kann nicht einfach mal kommen und schnell wieder weg gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da kann dir nur ein therapeut oder psychologe helfen, um deinem problem auf den grund zu kommen, lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?