Borderline Rechtsbeistand?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

natürlich kannst du da was machen! Wenn du kurzfristig keinen Termin bei deinem Facharzt bekommst, suchst du den nächsten ärztlichen Notdienst auf und erklärst das. Schicke das Attest am besten per Einschreiben an die zuständige Geschäftstelle des Gerichtes. Zusätzlich kannst du dort anrufen und das Attest ankündigen. Solltest du doch ein Ordnungsgeld auferlegt bekommen, kannst du da aber Widerspruch einlegen!

Viel Glück!

Jos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Natürlich kannst du beim Gericht anrufen nachdem du die Krankmeldung hast. Diese schickst du an das Gericht, aber das AZ. nicht vergessen.

Einen Arzt aufsuchen. oder auch Notdienst.

Wenn ein Ordnungsgeld gefordert wird, dann Einspruch einlegen.

Mit Gruß

Bley 1914

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst Du Dir ein Attest holen, das u.U. den Sachverhalt belegt. Zudem musst Du im Gericht anrufen und Deinen Fall schildern. Wenn Du trotzdem eine Ordnungsstrafe bekommst, wird die Welt nicht untergehen. Also sieh den Dingen ins Auge, dann gehts auch wieder weiter für Dich. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?