Bootreihenfolge von Windows 10 und Recovery Environment ändern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei diesem Video -

wird in einem Kommentar ähnliches Problem beschrieben. Der Autor gibt da auch eine Antwort drauf, also die Recovery-Partition einfach mit gParted (in Ubuntu-Umgebung auszuführen) zu verstecken. Solltest du mal diese Partition wieder brauchen, kannst du die genauso wieder einblenden. Hier zeigt YouTube diesen Kommentar direkt unter dem Video

0k

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?