Wie kann ich einen bootfähigen Stick erstellen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann ich nicht genau sagen. Das muss ich testen.

Der Rechner kommt über  den Diagnosebildschirm nicht hinaus.  Entweder muss ich neu installieren (meine Hoffnung) damit die Festplatte wieder angesteuert wird, hmmm ja oder die Festplatte is im jenseits .... das hoffe ich mal nicht, aber weiss  manns?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn wirklich garnichts mehr geht, brauchst du wohl einen anderen Rechner um einen USB-Bootstick zu erstellen.

Sicher das die Reperatur von Windows 10 auch nicht geht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das wird so nicht gehen du müssest an einen anderen rechner  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach einen USB-Stift mit installiertem Betriebssystem kaufen, das kostet 10 Euro für die Vollversion von Mint bei www.IXSOFT.de.

Wird der Rechner davon gebootet, läuft das Betriebssystem bereits im Live-Modus, alle Programme sind nun nutzbar. Soll das ganze auf die Platte, dann das Install-Icon am Desktop verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?