Booten von Floppy funktioniert nicht

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Startdisketten findest Du auch hier im Web. Muss ja nicht unbedingt MS DOS sein.

Ebenfalls findest Du hier im Web ISO-Images von älteren Windows-Versionen. Das nützt Dir aber im Moment nur wenig, wenn Dein Rechner nicht mal über eine minimal notwendige Intelligenz verfügt.

Ich würde mein Augenmerk im Moment wirklich auf das Floppy-Laufwerk richten. Und falls der PC schon über einen USB-Slot verfügt, kannst Du ja einen bootfähigen Stick erstellen. Dabei würde ich aber schon das ISO-Image von Windows ME empfehlen (da sind die notwendigen Treiber für das CDROM-Laufwerk schon dabei)..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hermann47
22.08.2012, 16:38

^^ er möchte Windows 95 installieren ich meine die drei DOS Disketten benötigt er da schon Start von der CD ist bei Win 95 nicht möglich auf jeden Fall muss von den Disketten gebootet werden aber warum sich gedanken machen wenn keine Antwort erfolgt

0

du musst mal ins Bios gehen und den Start auf Floppy stellen Wie Du ins Bios kommst entweder beim Start die F 12 drücken...oder die Entf.Taste...oder die F 2 Taste mit einer kommst Du wohl ins Bios und dann eben den PC Start auf Disketten Laufwerk stellen Diskette mus im Laufwerk sein Aber mal so nebenbei.....wiso win.95 ist Dein PC schon so alt ??? Ein DVD Laufwerk hast Du ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tobiasjons
22.08.2012, 16:42

Floppy A ist im Bios als erstes eingestellt es kommt weiter hin Press a key to reboot .

0

Was möchtest Du wissen?