Boot-Fähiger USB Stick?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst im grunde jeden USB Stick Bootfähig machen. Das ist allerdings keiner im vorraus. Du musst den stick (also ich mache das immer via cmd) bootfähig machen. ( http://thinkwiki.de/USB-Stick_bootbar_machen ) guck mal, ob du damit zurecht kommst.

LG,

Patrick (Kherkasch)

Hmm und warum schreiben die dann, dass er NICHT Bootfähog ist?oO

0

jeder USB STick kann bootfähig gemacht werden. Du musst ihn nur ordentlich konfigurieren und im Bios den USB Stick als erste BOOTpartition einstellen.

Ja, aber warum schreiben die dann, dass der Stick NICHT Bootfähig ist?

0
@offenbacher97

ich gehe mal davos aus, dass die meinen, dass die sticks von denen nicht direkt von haus aus ( also aus der packung raus) bootfähig sind, sondern du den datenträger erst "bearbeiten" musst. ansonsten kannst du diesen hier verwenden: http://www.amazon.de/SanDisk-Extreme-USB-Flash-Laufwerk-32GB-245%C2%A0MB/dp/B0095SIH2Q/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1458243578&sr=8-3&keywords=sandisk+usb+3.0

den benutze ich auch und da hatte ich bis jetzt keine probleme.

LG

0

Was möchtest Du wissen?