Booooonitätsprüfung preis24?

2 Antworten

Eine Bonitätsprüfung geht ganz schnell über das Internet an diverse Firmen, wie Schufa usw. Evtl. muss den Auftrag erst einmal jemand bearbeiten und den Prozess starten.

Durch Zufall habe ich eben diesen 7 Jahre alten Beitrag zu Preis 24 gefunden. Ich poste mal den Link.

https://www.gutefrage.net/frage/problem-mit-preis24de

soweit ich bisher rausgelesen hab macht preis24 selbst keine Handyverträge ect. sondern vermitteln nur weiter. Ich denke das wird nicht kostenfrei sein. Da kannste gleich bei den "Großen" Anbietern einen Vertrag abschließen anstatt solchen "Vermittlern"

1
@newcomer

kann ich den Vertrag irgendwie widerrufen

0
@fatcow

irgendwo müssten Kündigungsbedingungen entweder auf Vertrag selbst oder in den AGB von preis24 abgedruckt sein. Du müsstest z.B. Bestätigungsnachricht ect erhalten haben. Ansonsten schickste ihnen mit Einschreiben eine Kündigung bezogen auf diesen Vertrag denn bei E-Mail Kündigungen können sie sich rausreden dass sie es nicht erhalten haben

0
@newcomer

Ist nur der widerruf aber ich habe noch keine Ware erhalten und es wird ja noch die bonität geprüft

0
@fatcow

Anscheinend wollen die von die Ausweiskopie ect die sie dann an entsprechenden Verrtragsanbieter weiterleiten.

0
@newcomer

Musste die Ausweisnummer schicken

0
@fatcow

dann scheinen die heute auch Feiertag zu machen

0

o2 Widerrufrecht Preis 24 Vertrag nicht wie Vereinbart!

Sehr geehrte community, ich bin sehr verzweifelt und habe mir jetz extra ein Profil erstellt da ich licht ins dunkle bringen will.

Vorgang:

Am 26.08.2014 Habe ich auf Preis24 ein HTC ONE M8 + o2 Blue All-in M Mobilfunkvertrag gebucht. Monatliche Rate: 39,99.

Heute Bekam ich eine E-mail von O2 das ich aufgrund einer gescheiterten Bonitätsprüfung KEIN HTC ONE M8 erhalten kann. ( Bin 18 und erst seit diesem Monat als Azubi gemeldet.)

*2 STD später * bekam ich eine Versandbestätigung per E-mail von O2 für die SIM-Karte inklusive des Mobilfunkvertrags. Bei Preis 24 angerufen und denen klar gemacht das ich diesen Vertrag nicht annehmen werde da mir eine SIM-Karte ohne passendem Endgerät nichts nützt und ich den Vertrag in solchen bedingungen garnicht akzeptiert habe. Ich meine wenn ich den Vertrag mit Handy und Karte bestätige können die doch nicht im Nachhinein praktisch den Vertrag zu meinem Ungunsten verändern?.

Der Preis24 Berater jedenfalls hat zu mir gesagt das ich die Annahme des Päckchens verweigern soll und sich dann der Vertrag automatisch auflöst weil der eigentliche Vertrag im Paket enthalten ist. Im o2 Live chat, wurde mir gesagt das diese möglichkeit besteht wenn man direkt bei o2 bestellt hat, nicht aber bei Zwischenhändler wie z.B. Preis24.

Ich bräuchte unbedingt euren Rat wie ich das Widerrufrecht einsetzen soll. Habe nach der Arbeit in Rage eine E-Mail geschrieben an die Widerrufs-email von o2 geschrieben und jetz in der tiefsten Nacht in ruhe deren PDF Vorlage genutzt und Ausgefüllt doch die früheste Rückantwort kommt erst in 4 Tagen.

Ich komme mal zum Punkt.:

Inwiefern kann ich mich auf die E-mail-leser von o2 verlassen und was soll ich mit dem Päckchen machen das morgen oder übermorgen vor meiner Tür stehen wird? Annehmen oder die Annahme Verweigern?

über hilfreiche Antworten, ideen oder sonstige Anreize wäre ich sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen, Drifter5997

...zur Frage

Handyvertrag T_mobile via preisboerse 24

Hallo :)

Ich habe neulich online auf der internetseite: http://www.preisboerse24.de/ einen Neuvertrag bei der Telekom abgeschlossen. Kurze Zeit später kam ein Brief von T-mobile in dem sie mich begrüßen. Auf diesem Brief stand bereits eine Handynummer, die bereits mit einer Mailbox verbunden war. Diesem Brief wurde dann noch "Auftrag zur Änderung Ihrer Mobilfunk-Kundendaten" beigelegt. Ich war erstmal verwirrt, da ich einen Neuvertrag erwartete.

Kurze Zeit später bekam ich auch von preisboerse24 einen Brief, in dem ein Vertrag beigelegt war. Nun stellt sich mir natürlich die Frage was ich in diesem Falle machen soll! Soll ich jetzt beiden Firmen antworten oder einfach die Bestellung stonieren? Ich hab schon versucht dort anzurufen, aber dort ging natürlich niemand ran.

Hoffe auf baldige Antowrten

Lg Vani :)

...zur Frage

Am 19.12.2016 Handyvertrag abgeschlossen, weder Sim Karte noch Handy ist da, kann auch nicht kündigen , was soll ich jetzt tun ?

Auf der Homepage stand Lieferzeit 2-4 Werktage ( Mo-Sa ) nach Bonitätsprüfung und am gleichen Tag kam eine Email von denen das die Bonitätsprüfung positiv war , also bin ich davon ausgegangen das es vor Weihnachten noch kommt aber vergebens , warte immer noch...

Als es am 23.12 nicht ankam rief ich da an , die Frau meinte wird noch bearbeitet müsste Montag oder Dienstag da sein

Als es Dienstag nicht ankam rief ich wieder an, diesmal ging niemand ran ! Bevor ein Mitarbeiter rangeht muss man seine Kundennummer eingeben über die Tasten, ich glaube das sie absichtlich nicht ran gingen

Am Donnerstag wieder angerufen und ich kam durch , die Frau meinte wegen den Feiertagen laufen die Leitungen heiß , ihr Smartphone und Sim Karte werden heute abgeschickt und sie bekommen es spätestens Montag auf jeden Fall

Heute ist Mittwoch und immer noch nichts da ! Ich rief heute wieder an und wollte kündigen , die Frau sagt ,Widerrufsrecht von 14 Tagen sind vorbei , sie müssten die Karte und das Smartphone innerhalb der 14 Tage zurückschicken mit einer Begründung ... ich hab nix bekommen wie soll ich was was zurückschicken ?

Seit 16 Tagen läuft mein Vertrag , hab weder das Smartphone noch konnte ich die Karte benutzen und Mitte des Monats wird es abgerechnet .. WAS SOLL ICH JETZT TUN ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?