Boo-Zwergspitz ;)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Das ist schwachsinn. Ich habe slebst einen Pommeraner und habe ihn scheren lassen, da es im sommer meiner Meinung nach eine Zumutung ist, einen Hund mit Unterwolle und langem Deckhaar in der Sonne toben zu lassen. Mir war die Gefahr eines Hitzschlags zu groß, da einer meiner "Großen" mal einen hatte...

Meiner ist auch wie Poo geschoren, weil ich mir gedacht hab, wenn ich ihn eh scheren lass, wieso dann nicht auch ein bisschen lustig (:

Wir haben ihn auch letztes Jahr scheren lassen und es ist alles innerhalb eines Jahres wieder nachgewachsen. Es giebt keinen Grund, einen Hund im Sommer nicht scheren zu lassen, da das Fell bis zum Winter bei fast allen Rassen wieder fast komplett nachgewachsen ist.

Hoffe, das hilft dir weiter. LG

Danke für deine Antwort ;* ♥ andere sagen dann nämlich immer, schaff dir ein Plüschtier an, wenn ich dass Thema anspreche ;D

0

Bei Hunden die nicht überzeüchtet sind und in unser Klima einigermassen passen sorgen unterwolle und deckhaar für eine gute klimatisierung. das sollte man überdenken wenn man Hund scheren lassen will - man kann ihm damit auch schden

0

Bist du dumm ?
Ein Hund mit Unterwolle schützt gegen Hitze und Kälte.

0

Das haar setzt sich aus Deckhaar und Unterwolle zusammen. Beides schützt vor Sand, Regen, schnee, sonne. Es wirkt in der Kombination klimatisierend.

Wenn ein Hund geschoren wird nimmt man ihm damit diese schutzwirkung.. Bei bestimmten Rassen (dazu gehört der Spitz NICHT) hat man diese Eigenschaften kaputgezüchtet.

Ich wage mal die Prognose das 70 allere schuren durchgeführt werden weis es entweder toll aussieht oder noch schlimmer weil die Leute zu faul, zu dumm oder sonstwas sind den Hund vernünftig zu pflegen.

Hast Du Dich schonmal mit Spitzen überhaupt auseinandergesetzt??

ja habe ich, denn ich interessierte mich schon vor Boo für Zwergspitze ;D

0

Was möchtest Du wissen?