Bontempi PM747 Keyboard

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja, Bontempi mag ja langjährige Erfahrung in Sachen Musikinstrumenten haben, allerdings vorwiegend für Kinder. Mein allererstes Key war auch von Bontempi, wenn ich das jetzt vergleiche mit den Anfängermodellen aus der Yamaha PSR-Serie, dann fällt einem echt ein enormer klanglicher Unterschied auf. Authentische Sounds wirst du da kaum finden, es ist eben ein Kinderkeyboard. Wenn du auf viele dicke Leadsounds stehst und ein Gerät mit Anschlagdynamik, musst du schon 200 Euro blechen, ohne A. zwischen 100 und 200, du wirst sonst schnell die Freude daran verlieren. Also in Sachen Qualität jetzt nicht gerade der Burner, such mal nach einem günstigen Einsteigermodell von Roland oder Yamaha, da sind mitunter die billigsten GUTEN Einsteigermodelle zu finden.

Hallo Von den Sounds und Styles kannst Du dieses Keyboard vergessen,schau mal bei Ebay nach einer gebrauchten Yamaha PSR 620 oder 630 oder sogar 730 sind schon etwas älter,aber vom Klang , Styles und Sounds noch sehr gut und Du hast viele Speichermöglichkeiten und Diskettenlaufwerk.

Gruß Ossimann

www.yamaha.co.jp/manual/german/

June666 07.02.2012, 07:09

Wäre das auch ok Yamaha YPT 210?

0
ossimann 07.02.2012, 16:23
@June666

Hallo Das YPT 210 ist ein Einsteigermodell von Yamaha,klanglich kann es den oben genannten nicht das Wasser reichen,der Preis stimmt,wenn es Dir für den Anfang reicht,kauf es,Du kannst ja noch in den Link mit den Bedienungsanleitungen stöbern und vergleichen.

Gruß Ossimann

0

Hallo,

Bontempi kannst du in der Pfeife rauchen. Ok, den Anfang kannst du damit schon machen aber du solltest dir darüber klar sein, dass du ganz schnell ein vernünftiges Teil benötigst. Ein PSR E-423 von Yamaha wäre ideal.

Liebe Grüsse

Keddo

Was möchtest Du wissen?