Bonsai Baum verliert Blätter

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo ZlashDesign,

es ist schon richtig, dass man Bonsai auch Tauchen kann, doch damit ist gemeint, dass man ihn bis zum Stammansatz in lauwarmes Wasser stellt, bis keine Luftblasen mehr aufsteigen, niemals eine Stunde, aber nur, wenn es auch wirklich erforderlich ist und keinesfalls, weil es irgendwo auf einem Zettel steht!

Es ist durchaus möglich, dass das Bäumchen zuviel Wasser bekommen hat, denn zu dieser Jahreszeit, wo es nicht wirklich warm ist, ist auch der Wasserbedarf nicht so groß und Staunässe ist der Tot jedes Bonsai, ja fast jeder Pflanze!

Nimm das Bäumchen einmal vorsichtig aus der Schale, dann wirst Du sehen, ob es wirklich zu nass ist, wenn ja, lasse es auf Küchenkrepp etwas abtrocknen, pflanze es wieder ein, über das Abzugsloch ein Gitter legen und gieße in Zukunft nur, nachdem Du vorher geprüft hast, ob es überhaupt notwendig ist!

Hier ein Link zur Pflege:

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=3&cad=rja&uact=8&ved=0CC8QFjAC&url=https%3A%2F%2Fwww.bonsai-art.com%2Findex.php%3Foption%3Dcom_content%26task%3Dview%26id%3D68%26Itemid%3D1&ei=ujIYVID7FqXmywPSooDIBQ&usg=AFQjCNG_Gj0MEEfQ2PK114TgcQKBzClHWg&bvm=bv.75097201,d.bGQ

Übrigens, es heißt nicht Bonsai Baum, sondern nur Bonsai, das schon so viel heißt, wie "Baum in Schale"!

MfG

norina

gegenfrage, was ist das für bonsai?

es kann ein bonsai sein, der im herbst die blätter verliert und es möglichst kühl im winter haben will.

im übrigen haben wir es in der gärtnerei imme rso gemacht, das der bonsai in einem eimer mit wasser gestellt wurde und man schaute, wann keien luftblasen mehr aufsteigen und dann herausgeholt, das war aber keine stunde.

Bitterkraut 15.09.2014, 20:27

für herbstlichen Blattfall ist es eintlich noch zu früh.

0
Norina1603 16.09.2014, 15:14

@ larry2010,

gegenfrage, was ist das für bonsai?

Steht doch in der Frage!

Daten: Innenbinsai: Fukientee Alter: 9 Jahre

Wie @Bitterkraut schon schreibt, ist es für einen herbstlichen Laubfall noch etwas früh. Eher schon dass er zu nass ist, oder der Standortwechsel!

1
Bitterkraut 16.09.2014, 18:20
@Norina1603

Ja, hab ich übelesen.

Dieser Strauch ist immergrün, da können wir uns vom Herbst ganz verabschieden.

0

Welche Baumart ist es? Kannst du ein Foto hochladen? Wo steht der Baum?

Wenn eine Pflanze an einen neuen Standort kommt, kann es immer sein das sie Blätter verliert. ich denke das wird sich wieder geben. aber das mit der einen Stunde Wasser habe ich noch nie gehört, das war vielleicht etwas heftig, aber lasst sie jetzt erst mal in Ruhe.

Sorry ich hatte die Artangaben übersehen.

Dieser Baum/Strauch ist immergrün. Es kann sein, daß ihr ihn zu lange gewässert habt, aber für wahrscheinlicher halte ich e, daß er zuvor trockengefallen war. Das bringt ihn schneller um, als ein kurzfristiges Fußbad.

Giessen: Im Sommer muss er gleichmässig feucht gehalten werden. Kurzfristige Trockenheit hat Blattfall oder sogar Absterben zur Folge. http://www.bonsaipflege.ch/276.html der ganze Artikel ist serh informativ. Lies ihn.

Was möchtest Du wissen?