Bonitätsprüfungo2?

2 Antworten

Hi Julia234avatary, 

im Falle einer Ablehnung im Rahmen der Bonitätsprüfung, solltest du dazu auch eine entsprechende Mail bekommen. In dieser steht dann, dass dem Vertrag nicht entsprochen werden kann.

Die Mail findest du ggf. auch im Spam-Ordner.

Beachte bitte, dass, auch wenn der My-Handy-Vertrag abgelehnt worden ist, dies nicht zwangsläufig auch für den Mobilfunkvertrag dazu gilt. Dieser wird dir ggf. auch ohne Handy zugestellt und kommt zustande, wenn du diesem nicht widersprichst.

Solltest du weitere Fragen dazu haben, melde dich gern.

Viele Grüße
Dörte

Das bedeutet, dass Du  irgendwo Schulden etc. hast, die nicht einzutreiben waren  (evt. anderer Handy-Anbieter etc.)

Ich hab allerdings keine Schufa Einträge. Das ist auch mein erster Handyvertrag

0

Was möchtest Du wissen?