Bonität bei Firmengründung

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn es sich um eine Firmenneugründung handelt, ja. Denn dann hat die Firma noch keine Kreditgeschichte, und jeder Leasinggeber wird in diesem Fall die Kreditgeschichte des Geschäftsführers zur Prüfung heranziehen. Kredite zum Kauf gibt es ohne persönliche Bürgschaft des GF ohnehin nicht.

Ja, wenn Sie für die Firma haften. Bei einer haftungsbeschränkten Gesellschaft z.B durch ein selbständiges Schuldversprechen für die Firma.

das kommt auf die firmierung an. bist du einzelunternehmer, oder hast du eine kapitalgesellschaft! in allen beiden fällen sind aber deine privaten vermögensverhältnisse immer mit "im boot".

Na! Bei einer Kapitalgesellschaft haftet der Gesellschafter nur mit seiner Einlage. Erst für Finanzierungen über die Summe der Einlagen hinaus haftet der Gesellschafter mit seinem Privatvermögen.

0
@Ermittler

das weiss ich selber, versuch das mal bei einer neuen gmbh ohne reputation der hausbank zu erklären! die sichern sich da immer auch privat ab!

0

Was möchtest Du wissen?