Bolognese Soße heute noch essen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hat doch gestern gekocht? Und heute bringst Du es auch noch mal auf Siedetemperatur? - Keine Sorge, so schnell wird das Essen nicht schlecht!

Also ich wärme die Soße auch immer am nächsten Tag auf, auch wenn sie nicht im KS gestasnden hat. Hat sich auch noch nie jemand den Magen dran verdorben. Lass es dir schmecken!!

Ich würds noch essen, ein Restaurant dürfte es aber nicht mehr verkaufen...

66

Hast Du eine Ahnung..... es werden sogar übrig gebliebene Fleischstücke durch den Wolf gedreht und daraus werden dann Frikadellen gemacht. Fazit:Iß niemals (!!) Hackfleischgerichte in einem Restaurant!

0

soße auftauen bis heute abend

hallo, ich hatte mir bolognese soße eingefroren, kann ich mir die heute abend warmmachen, also taut sie bis dahin auf wenn ich sie jetzt sofort aus dem kühlschrank hole?

danke

...zur Frage

Kann man Brokkoli vom Vortag noch einmal aufwärmen? Habe gestern Brokkoli gekocht und den Rest im Kühlschrank aufbewahrt, Kann ich diesen Rest heute aufwärmen?

Hallo ich habe eine Frage :Habe gestern Brokkoli gekocht und den Rest im Kühlschrank aufbewahrt, Kann ich diesen Rest heute aufwärmen? Wegen des Nitratgehaltes habe ich da meine Bedenken?

...zur Frage

Garnelen noch mal aufwärmen

Hallo,

War vor zwei Tagen essen und hab die Portion nicht ganz geschafft (Garnelen und Nudeln) hab mir das ganze dann einpacken lassen und Zuhause so in den Kühlschrank gestellt, heute nach 2 Tagen würde ich das ganze mir gern in der Mikrowelle warm machen und essen. Denkt ihr ich kann die Garnelen noch unbedingt essen? Verdorben riechen tun sie nicht

...zur Frage

Wie lange darf ich meine Spaghetti Bolognese Sosse im Kühlschrank aufbewahren?

Ich habe die gestern Frisch gemacht.

...zur Frage

Spaghetti Bolognese. Magen verdorben?

Hi Community,
heute zu Mittag hatte ich eine kleine Portion Spaghetti Bolognese von gestern aufgewärmt (wobei die Bolognese gestern aus'm TK Fach aufgetaut wurde). Zwei Stunden später  wurde mir übel. Habe ganz oft gebrochen und keine Flüssigkeit bei mir behalten. Dann kam Durchfall hinzu und ich bin jetzt sicher dass ich mir den Magen daran verdorben haben muss. Aber an was?!! Kann die Soße schlecht gewesen sein? Oder lag es daran dass der Teller einfach so in der Mikrowelle und nicht im Kühlschrank Stand? Es sind immerhin noch 29Grad, aber heute Mittag hab ich mir darüber keine Gedanken gemacht. Oder können keime in der Mikrowelle sein die sich auf das Essen übertragen haben??
Was wäre denn für euch jetzt am logischsten?
Danke für eure Antworten

...zur Frage

Bolognese soße nach 3 tage essbar?

Haben am montag an glas mit Bolognese soße aufgemacht und dann total vergessen.. Kann ich die heute noch verwenden ? Sie war immer im kühlschrank und riecht eigentlich noch normal.. Da ich emetophobie habe bin ich sehr vorsichtig weil ich angst habe ich könnte davon erbrechen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?