Bohrungsloch an Aussenwand wieder ordnungsgemäss verschliessen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ist das dein eigenen haus? wenn nicht, hole dir die erlaubnis vom eigentümer. wenn du auf diese dauerhafte methode eine klimaanalge einbaust, dann spielt das keine große rolle, dass hinter der isolierung die dampfsperre durchbohrt wird. die durchführungen werden doch hinterher sorgfältig in beiden richtungen abgedichtet, ein kleines loch in der dampfsperre ist nicht tragisch.

wenn dir das aber zu riskant ist, musst du das außenelement mobil verlegen oder in eine fensterscheibe einbauen.

Ibiza780 11.08.2012, 17:53

Ja es ist mein eigenes Haus. wie soll ich die durchführungen hinterher am besten abdichten ? mit schaum oder was wäre geeignet. zu mir hies es halt damals beim bau man sollte pinibelst darauf achten das die folie sauber dicht ist.

0
akino47 11.08.2012, 18:16
@Ibiza780

mit bau-/montageschaum. dann dringt auch keine feuchtigkeit durch die öffnung hinter die folie.

0

Was möchtest Du wissen?