bohren lassen?

8 Antworten

Was für ein Druchmesser soll denn das Loch haben?

Wenn der Bohraufsatz (Bohrfutter) sich nicht mehr dreht, und es dir die Maschine nicht aus der Hand dreht, weil der Bohrer blockiert ist dann stimmt was nicht dem Getriebe der Maschine, oder die Verbindung Bohrfutter/Maschine ist nicht in Ordnung.

Ich bin mir ziemlich sicher dass selbst billige Maschinen mittlerweile einen Drehmomentbegrenzer haben. Nicht, dass man das bei einer kleinen Schlagbohrmaschine unbedingt braucht ...

Wir hatten früher 1300W Diamantbohrmaschinen ohne Drehmomentbegrenzer. Wenn die hängen blieben war das durchaus unangenehm. 

0
@3125b

1300 Watt. Unangenehm... besonders für die Handgelenke:-(.

Ist mir irgendwann, irgendwo auf Montage mal passiert, da hab ich  mir wohl eine Sehne abgerissen. Mein Arzt sagt zumindest das sie ab ist. Keine Ahnung, sonst fällt mir nichts ein woher das sein soll,,  wenn es im Ausland war, bin ich bestimmt nicht zum Arzt gegangen, und bis ich zu Hause war hab ich es wohl vergessen.

 Drehmomentbegrenzer bei Billigmaschinen, vielleicht, aber ich hab letztens im Baumarkt Bohrmaschinen für um die 30 € gesehen. Ich glaub da muss man Billigmaschine neu definieren.

0

Am Besten mietest du dir einen Bohrhammer im Baumarkt. Dann musst du nicht ganz soviel bezahlen, wie beim Handwerker.

Beton mit einem handelsüblichen Bohrer fast unmöglich. Frage mal beim Nachbarn ob der einen Bohrhammer mit SDS+ System hat. Damit ist das ein Kinderspiel

Was möchtest Du wissen?