Bohren in Fliesen untersagt - Spiegelmontage?

10 Antworten

wie siehts denn aus mit einem beleuchteten spiegelschrank? musst ja schliesslich die ,,lampen,, aufhängen

Na ja, bei Powerstrips wäre ich auch eher unsicher und teile deine Bedenken. Den Spiegel an die Fliesen zu kleben ist allerdings durchaus üblich. Jedoch würde ich diese Klebebefestigung (überdimensionierte Klettverschlüsse) für einen Spiegel nur im Fachmarkt und nicht etwa im Baumarkt kaufen. Sie halten wirklich bombenfest.

Du kannst in die Fugen bohren, die Idee mit dem Holzbrett ist dabei brauchbar, so habe ich es übrigens auch gemacht.

Ansonsten ist das Verlangen der Vermieterin rechtlich nicht haltbar. Vorschriften zur Nutzung der Wohnung darf sie keine machen.

Mit "Pads" hält nichts lange, da das bad ein Feuchtraum ist. Auch das beste Pad löst sich durch die Wasserdämpfe irgendwann ab. Und wenn Gewicht dran hängt, erst recht. So ein Spiegel aus Glas ist nun mal deutlich schwerer als ein Poster...für die sind die Pads eigentlich gedacht!

Was möchtest Du wissen?