Bogengang rückwärts(Kickover oder Walkover) lernen?

2 Antworten

In den meisten Fällen liegt es daran dass die Schultern nicht genug gedehnt sind :) wenn du in der Brücke bist solltest du dich so weit wie möglich “rüber lehnen”, also in die Richtung in die du willst. Dann drückst du dich mit dem Bein ab was beim Spagat hinten ist und ziehst dein gutes Bein rüber. Das kannst du auch gut an einer Wand üben oder du suchst dir jemand der dich hält und dir etwas Schwung mitgibt.

Viel Spaß beim üben :)

Woher ich das weiß:Hobby

Ich hab das mit so nhm gymnsatik ball geübt ...Also quasi .wenn du in dnh brücke bist da untertrunter den ball ..oder auch einfach auf m trampolin :)

Nebenbei heißt das so weit ich weiß flick flack ..und ich glaube wenn du das mit schwung machts und anlauf kalppt das besser ..aber dann besser ein rad vorne dran hängen ..man kann sich ja nicht drehen im laufen :)

hoffe ich konnte dir helfen :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

bei einem flick Flack springt man auf die hände

0

Was möchtest Du wissen?