Bogengang rückwärts lernen...

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stell dich mit "deiner Bauchseite" gegen eine wand & geh rückwärts in die brücke. Dann läufst du mit den füßen die wand hoch & schubst dich weg damit du rumkommst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LalaBack
21.10.2012, 16:17

Danke :) hat echt geholfen. Ich kann es zwar immer noch nicht aber man kann ja auch nicht alles von Anfang an. Übung macht den Meister :D

0

also..am Besten gehst du in die Brücke und stellst dann deine Beine auf eine Erhöhung und versuchst von da aus deine Beine über dich zu schlagen...wenn das dann klappt kannst du es ja auch von unten nochmal versuchen.

Du schaffst das schon da heißt es eben üben, üben, üben:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LalaBack
17.10.2012, 11:43

Danke für die Antwort :) damit schaff ich es auch von oben leider noch nicht aber man kann ja nicht gleich von anfang an alles...

0

probier ganz oft tictacs! dann schaffst dus! Sie sind anstrengend, aber wenn du eine gute rückendehnung hast ist es leichter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?