böse Verstopfung!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Danke schon mal für die sehr schnellen Antworten!! Die Dose hat einen Durchmesser von ca. 6cm. Ich glaube, dass ich schon eine Toilette habe, die nur schwer zu verstopfen ist. Nun habe ich aber echt Schiss, dass das Teil irgendwo stecken geblieben ist. Ich kann auch momentan keinen Fachmann anrufen, weil ich Studentin bin und sehr sehr pleite. Ich habe hier im Forum was von einer Spirale gelesen.... wäre das vielleicht eine Möglichkeit?

Deine Creme ist in der Kanalisation und kommt nie wieder. Da dein Freund sie runtergespült hat,ist sie weg. Wie groß war die Creme??? Sie kann jetzt irgendwo im Rohr stecken geblieben sein und die Verstopfung kommt erst nach mehreren Toilettenbesuchen... Klempner anrufen!!!

Es rutscht durch alle Abflussrohre, um einige Kurven, bis ins Hauptabflussrohr im Keller. Ab da besteht keine Gefahr mehr, denn das hat einen viel größeren Durchmesser.

Aber vorher könnte die Dose steckenbleiben. Möglichst oft spülen in den nächsten Tagen - und hoffen, dass es gut geht. Sonst muss eine Rohrreinigerfirma kommen.

Was möchtest Du wissen?