börse wie viele wertpapiere kaufen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Stückzahl der Aktien ist schon wichtig bezogen auf das Startkapital. Such Dir Aktien aus,, die Du kaufen möchtest, den Kurs feststellen. Schön vereteilen, nicht über das Startkapital hinausgehen. z.B. 1000 Telekom = 11,- €/St. = 11.000 Euro, Deutsche Post 1000 St. 25 € = 2.500 Euro usw.

Wenn du mit Börsen spekulierst dann kann das Geld auch ganz schnell den Bach runter gehen, lass dich auf jeden Fall von einem Fachmann beraten oder leg das Geld anderweitig an. Sowas geht schnell daneben und die Beratung durch einen erfahrenen Fachmann ist mehr als Ratsam.

Du solltest die Frage noch einmal lesen, es ist ein Planspiel!

0

Ich gebe Alex recht, das würde den Rahmen sprengen hier alles zu erklären. Ich empfehle dir momentan jedoch den Kauf von Walt Disney, Porsche, evtl. VW und wenn du risikofreudig bist dann auch noch OSRAM Licht AG. Diese Empfehlung gilt jedoch nur wenn es ein Spiel ist, beim richtigen Handel solltest du dich professionell beraten lassen.

Nein! VW ist viel zu spät. Die hätte man vorher kaufen müssen

0

Ich finde das immer krass, das solche Planspiele gemacht werden, aber niemand dazu erklärt, wie man mit Aktien handelt. War schon zu meiner Schulzeit so.

Worauf man achten muss? Das würde hier den Platz sprengen. Ich würde euch den Tipp geben, sucht euch jemand, der Ahnung von Aktien hat und euch bzw. dir ein paar Tipps gibt.

 

Was möchtest Du wissen?