Bodyscanner an Flughafen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo DZ,

(guter Name für die Frage. Schalen ablegen :-)

Ich habe keine Antwort darauf, aber mir die Frage mal in den Merkzettel geschrieben. Irgendwie habe ich im Hinterkopf dass zumindest in den USA niemand gezwungen werden kann durch den BS zu laufen. England, keine Ahnung.

Ich hatte vor langer Zeit ein etwas ähnliches Erlebniss. Ausreise aus Nicaragua nach Costa Rica. 20 USD Flughafengebühr. Ich hatte keine USD (woher, bin Deutscher???), gesetzliche Währung in Nic war der Córdoba, also habe ich einen Aufstand gemacht und darauf bestanden in Córdoba, Colón oder DM zu bezahlen. Flughafenpolizei, Flughafenaufsicht, Leute der Airline, schliesslich konnte ich in Córdoba bezahlen. Die hatten ja auch keine Lust das ganze Gepäck wieder aus dem Flieger zu holen um meines zu entfernen.

Lektion: Manchmal muss man sich stur stellen gegen diese Bürokraten die meinen einem mit allem kommen zu dürfen, egal ob durch Gesetze gedeckt oder nicht. Letztlich sind WIR das Volk, sind WIR die die denen das Gehalt zahlen.

Fritz Teufel, irgendwann in den 70igern, vor Gericht. Richter tritt ein. Gerichtsdiener "Alle aufstehen". Teufel "Wenn's der Wahrheitsfindung dient..." Seitdem wird mehr gesessen bei Gericht...

Was möchtest Du wissen?