Bodypraktikum beim Geigenbauer?

1 Antwort

Was ist denn ein Bodypraktikum?

Such dir für eine Praktikumsanfrage am besten einen Geigenbauer raus, der auch Neubau macht. Da sind die Chancen größer, dass er auch Arbeiten hat, die er einem unerfahrenen Praktikanten geben kann.

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Da hat wohl Mal wieder die Autokorrektur eingegriffen... natürlich sollte es Bogypraktikum heißen. Aber danke für den Tipp.

0

Neue Geige - näsiger klang?

Hi Ich habe neulich von der Schule eine neue Geige bekommen und spiele jetzt auf ihr, wahrscheinlich bis nach den Sommerferien. Meine alte Geige war im klang sehr schön, aber sie war schon recht kaputt als ich sie bekam und ist jetzt nicht mehr spielbar. Die neue Geige ist sehr schön, hat fast keine Kratzer, ist eine Kopie von Stradivari und ist sonst auch in Ordnung. Nur klingt sie beim Spielen so komisch! Es ist so ein näsiger klang wenn man streicht, beim zupfen geht es. der Klang ist so schlecht, dass ich beim stimmen die Töne nicht erkannt habe und mich total auf mein Stimmgerät Verlassen musste. Die Saiten sind recht neu und auch richtig eingespannt - und nun meine Frage: ist es normal, dass Geigen, die länger nicht bespielt wurden, so einen schrecklichen Klang haben? So "näsig"?

...zur Frage

Kann mir jemand einen guten Geigenbauer/ gute Geige empfehlen.

Hallo,

Ich habe schon sehr lange den Wunsch gehabt ein Musikinstrument zu erlernen. Nachdem ich lange ausprobiert und gesucht habe, habe ich die Geige voll und ganz für mich gefunden. Vor vier Monaten habe ich angefangen bei einem Musiklehrer Unterricht zu nehmen (ob er auch der Richtige dafür ist, ist noch Mal eine andere Geschichte).

Ich bin also noch eine blutige Anfängerin und kenne mich auch sonst mit der Geige noch nicht wirklich aus. Mit meiner Geige (Preis: 250 EUR) die zwar offiziell von einem deutschen Hersteller ist, aber in China produziert wurde, kann ich mich irgendwie immer noch nicht so richtig anfreunden. In Erfahrungsberichten, in einem Online-Musikhaus wurde sie zwar sehr gelobt, aber desto mehr ich recherchiere und hinterfrage werde ich immer skeptischer und unglücklicher mit meiner Geige. Das Problem an der ganzen Geschichte ist, dass ich keinen Goldesel im Keller habe und schon meine oben genannte Geige ein kleines Vermögen für mich war. Auch wenn mir nicht gerade sehr viel Geld zu Verfügung steht lass ich mich auf gar keinen Fall vom Lernen und Spielen abhalten.

Als ich wegen einer Angelegenheit zum Geigenbauer wollte wurde ich auch gleich halb niedergemacht, dass sich kein Geigenbaumeister mit diesen China-Fließband-Geigen abgeben würde, da das nur „Spielzeug“ sei und man damit eh nie wirklich Geigenspielen erlernen wird. Erfahrungsberichten und Diskussionen konnte ich in etwa das Gleiche entnehmen.

Ich habe mich deshalb dazu entschlossen, meine China-Fließband-Geige zu verkaufen und auf eine gute Geige zu sparen, auch wenn das etwas dauern wird.

Ich wollte fragen ob mir vielleicht jemand sagen kann auf was ich beim Kauf einer guten Geige achten muss und in welcher Preisklasse ich fündig werden könnte?

Kann mir vielleicht jemand auch gute Geigen und/oder einen guten Geigenbaumeister im Bereich Frankfurt am Main, Darmstadt, Mainz, Wiesbaden empfehlen?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Geige spielen lernen mit 16 fast 17 Jahren?

Hallo, ich bin 16 fast 17 Jahre alt und habe nach einigen Jahren Klavier, Gesangs und Gitarren Unterricht das Gefühl das es immer noch nicht das richtige ist, ich würde gerne wissen ob es noch möglich ist das Geige spielen zu erlernen, an Motivation fehlt es mir nicht und an Unterrichtsmöglichkeiten ebenfalls nicht. Jedoch habe ich gehört das ich schön mindestens mit 6 Jahren hätte anfangen müssen was mich etwas erschreckt hat. Und ganz so günstig sind gute Geigen nun auch nicht weshalb ich überhaut erst einmal wissen möchte ob es möglich ist, recht Nachbarschonend Geige spielen zu lernen. Und falls es möglich ist, mit welcher Geigenart bzw. Größe ich spielen müsste. Und in welcher Preisklasse gute Anfängergeigen zu bekommen sind. ( Ich müsste sie leider im Internet bestellen da unser Musikgeschäft keine Geigen führt.)

Ich bedanke mich schon einmal in Vorraus für die Antworten.

...zur Frage

Gebrauchte Geige kaufen bei privat Anbieter?

Nächsten Sommer werde ich während meines Austauschjahres Geige lernen. Ich freu mich ja soooo!!! Jetzt bin ich auf der Suche nach einer Mietgeige, doch dort wo ich hin gehe ist es nicht möglich zu mieten (nur zu kaufen). Also ziehe ich es in Erwähnung eine gebrauchte zu kaufen und war auf Webseiten wie ebay kleinanzeigen, tutti, ricardo, Shpock etc. Auffallend ist, dass die meisten Geigen zwieschen 100 bis 400 Franken sind. Die in England sogar unter 100. Es gibt natürlich einige Ausnahmen, die teurer sind. Ich bin extremst skeptisch, ob diese Geigen wirklich gut sind. Es ist einfach zu billig, nicht? Auf was muss ich achten? Empfiehlt sich der Kauf bei privaten Anbietern? Natürlich gibt es solche, die sicher noch repariert werden müssen und noch nicht spielbar sind. Noch ein paar links:

https://www.shpock.com/i/WcQWphqxmzsCDRYL/

http://m.tutti.ch/aargau/musik/instrumente/angebote/4-4-violine_17434322.htm

http://m.tutti.ch/nidwalden-obwalden/musik/instrumente/angebote/4-4-geige-violine-spielbereit-ca.-50-j.-alt_17477442.htm

Danke für die Antwort!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?