Bodybulding - Ektomorph - Hardgainer was ist das Beste zum Dopen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

 Ich esse 5500 Kalorien Gesund natürlich.

Die habe ich vielleicht fast auch und halte mein Gewicht damit. Aber das ist schon ein Hammer, ich würde mich zunächst mal untersuchen lassen. 

 Dianabol wird wahrscheinlich seit 30 Jahren mehr verkauft als alle anderen Anabolika. Es handelt sich hier um anabole Steroide, dieses sind synthetische Varianten des männlichen Sexualhormons Testosteron. Du solltest selbst wissen, was du machst. Mir fehlt die Zeit, alle Risiken aufzuzählen. Aber ich zitiere mal den Anabolika - Forscher und Arzt Luitpold Kistler :

 Wer Anabolika zur Muskelzunahme einnimmt, kann durchaus innerhalb des ersten Jahres massive, lebensbedrohliche Probleme mit dem Herz-Kreislauf- und Organsystem bekommen: Vergrößerung des Herzens, Verkalkung der Gefäße, Schlaganfälle, Leber- oder Nierenversagen< 

Kistler hat auch Leichen auf Schädigungen durch Anabolika-Missbrauch hin untersucht. Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde erst mal zu einem Arzt gehen und untersuchen lassen, ob mit deinem Stoffwechsel alles in Ordnung ist. Solche hohen Kcal-Werte sind nicht normal, außer du bist Leistungssportler. Das mit Hardgainer und Ektomorph ist sowieso nur bedingt wichtig, die Unterschiede sind normalerweise ziemlich gering. Laut Medizin gibt es solche Kategorien nicht mal. Aber fang bloß nicht mit Steroiden und so an, du machst dich nur kaputt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?