Bodybuilding oder Fitness?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich persönlich finde: Fitness bedeutet, sich fit zu halten - also Sport (egal welchen) zu treiben, um seinen Körper gesund zu halten. 

Bei Bodybuilding geht es für mich nicht um die Gesundheit, sondern ausschließlich ums Aussehen. Klar - wenn du Kraftsport betreibst und einen muskulösen, definierten Körper hast (vorausgesetzt, du machst das ohne Testo ;) ), wirkt sich das auch positiv auf deine Gesundheit aus, ist hier aber eher ein Nebeneffekt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thelostboy342
17.08.2016, 13:18

Korrekte Antwort !

0

Fitness ist für mich zum fit sein und halten und Bodybuilding wenn man gezielt Muskeln aufbauen, seinen Körper formen möchte und evtl auch auf Wettkämpfe geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fitness = einfach um fit zu bleiben

Bodybuilding = um Muskelgruppen zu definieren und zu formen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt drauf an was man will

ob es reicht fit zu sein oder ob man einen schön definierten Körper will

Für Bodybulding braucht man viel Geld, für Essen, Kleidung, Fitnessstudio das muss man sich leisten können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DAS SAGT EIGENTLICH SCHON ALLES:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?