Bodenfreie Dusche im Erdgeschoss Altbau einbauen, geht das?

6 Antworten

Salue

Ohne Baupläne ist dies schlecht zu beurteilen. In meinem Altbau kommt man recht schnell auf die tragende Balkenlage.

Da würde ich eher den Bereich der Duschecke etwas höher legen. So kann ich die nötigen Abflüsse/Kanäle frei gestalten und gleich im Fliess-Beton eingiessen.

Duschkabinen sind ja eigentlich nicht höher als 2.1 Meter. Da reicht auch die Raumhöhe dafür aus.  

Tellensohn

Ja aber dann hab ich keine Bodenfreie dusche

0

Bodenfreie Duschen gibt es nicht. Überlege dir mal genau was das Wort bedeutet.

Es gibt Bodenebene Duschen. Nur zu deiner Info.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

du wirst nicht viel stemmen müssen, von den Fliesen bis OK Betondecke sind bestimmt mehr wie 10 cm.

Ja nicht das ich in den Keller falle

0
@roccob

ohne stemmen :)) wie das

man nehme z.B. sowas: Wedi - Duschelement - findest bei Google oder Tutorials bei YT

0
@peterobm

Ich muss trotzdem stemmen. Esliegt ja nicht am Duschelemnt sondern am Abfluss

0

Kannst Du die Baupläne nicht einsehen? Ist das Deine Eigentumswohnung oder wohnst Du dort zur Miete?

Eigentumswohnung

1
@roccob

Hast Du einen Verwalter? Frag den mal nach den Bauplänen.

0
@AriZona04

Ok mach ich. Hatte Angst nicht das der denkt das ich dumm bin

0
@roccob

Es ist Deine Wohnung! Da darfst Du Dich doch schlau machen! Musst Du doch auch!

1

Optimal , were , wenn dein eigener Keller darunter liegt , Kernbohrung , Anschluß und fertig !

Woher ich das weiß:Hobby

Ja aber wahrscheinlich liegt dort nicht mein Keller sondern die Hölle des Teufels

0

Was möchtest Du wissen?