Bodenfliesen (im ganzen Haus) erneuern oder einfach überfliesen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ist ja interessant was die Mehrheit schreibt, nun mal aus der fachmännischen Sicht: Erst einmal kommt es darauf an , wie der bisherige Untergrund aussieht. sind Risse in den bisherigen Fliesen ? Wenn ja wie lang sind diese ? wenn länger als über eine Fliesenlänge ist es meißt ein Untergrund problem und die alten Fliesen sollten entfernt werden um dem Problem auf den Grund zu gehen. Als Alternative dazu könnte man auch die vorhandenen Risse mit Epoxitharz schließen und vor der Neuverlegung eine Entkopplungsmatte aufkleben. Sollten jedoch alle Fliesen heile sein , und nur einfach nicht mehr schön aussehen, ist es mit der richtigen Grundierund (für nicht saugende Untergründe) überhaupt kein Problem eine neue Schicht Fliesen aufzutragen. Die heutige Bauchemie ist so gut geworden, das zwischen Estrich und einer Grundierung qualitativ kein großer Unterschied besteht. und ganz nebenbei ist der Dreckfaktor um mehr als die Hälfte reduziert. Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen. Viele Grüße aus Essen,

steffen

Hi Steffen, danke für deine SUPER antwort. Das war wirklich hilfreich. Liebe Grüße nach Essen aus dem Bergischen

0

möchtest du alle Türen unten abschneiden ?

Alles raus machen...Untergrund glätten und dann neue rauf. Das andere gibt nur Probleme.

Danke, was könnten denn beim überfliesen für probleme auftauchen?

0
@Naddelfinni

das die unteren durch Spannung brechen/reissen...dann haste aber ein arges Problem

0

Sieht es komisch aus, wenn man in der ganzen wohnung beige farbene fliesen hat und nur im bad und in der küche dunkelgraue?

Weil wenn ich die Küchenfliesen auch beige mache, passen die nicht zur dunkelgrauen arbeitsplatte deswegen möchte ich die bodenfliesen auch grau machen hab jedoch angst das es scheise aussieht weil in der ganzen wohnung beige farbene fliesen sein werden

...zur Frage

Entsätzliche Fliesen überstreichen oder verschönern - möglich?

Hallo und einen guten Abend. :)

Ich habe eine Wohnung "geerbt", die ich innerhalb diesen Jahres auch gern beziehen würde. In der Wohnung lebte vorher eine alte Dame, die nun ausgezogen ist. Das Problem ist, dass die Badezimmerfliesen (Bodenfliesen) seit 1968 nicht erneuert wurden. Heile sind sie....aber sie sind so grauenvoll, dass man beim anblick am liebsten heulen würde ;) Es sind mittelgroße Fliesen mit so nem komischen "Wisch-Wasch-Marmor-Effekt" in grau/beige/creme (vergilbt und verkratzt).

Ich wünschte ich hätte ein Bild von den besagten Bodenfliesen, da dies aber leider nicht der Fall ist und bei einer Googlesuche nach "hässliche Fliesen" sowie nach "Fliesen" Ergebnisse rausgekommen sind die noch tausend mal schöner aussehen als meine Badezimmerfliesen, kann ich euch das Elend leider nicht zeigen. Aber der Hinweis: Sie sind grauenvoll! Müsste reichen. :)

Ich habe nun mal im Internet recherchiert und dabei gelesen, dass man Bodenfliesen mit speziellem Lack auch überlackieren kann, dies scheint aber von vielen Profis nicht empfohlen zu werden. Nun meine Frage: Wer hat Erfahrungen im Überstreichen von Bodenfliesen, oder weiss eine andere Möglichkeit die Fliesen komplett zu "verstecken"?

Ich wäre über jede Antwort und jeden Tipp unglaublich dankbar. Ich ertrag den Anblick von den Fliesen einfach nicht. :)

LG Cherry

...zur Frage

Was könnte ich unter den Fliesen vorfinden?

Wer hat eine Erklärung für folgendes Problem?

Im Bad klingen die Bodenfliesen sehr hohl und der Boden federt an manchen Stellen sehr stark nach, außerdem sind bei vielen Fliesen die Fugen rausgebrochen.

Kann es sein das der Estrich darunter gebrochen ist?

Hintergrundinfo:

Das Haus ist 20 Jahre alt und das Bad steht auf einer Stahlbetondecke.

...zur Frage

Fugensanierung der Bodenfliesen im Bad

DIe Fugen meiner Bodenfliesen im Bad sind stark porös und lassen sich dadurch nicht mehr richtig reinigen. Vermutlich hat irgendwer mal versucht, sie weiß zu übermalen, es dadurch aber nur schlimmer gemacht. Nun bröckelt die weiße Farbe stellenweise mal mehr mal weniger und der Fußboden sieht immer dreckig aus.

Zum einen sieht das Ganze sehr unschön aus, zum anderen finde ich es extrem unhygienisch, weil sich die Fugen eben auch nicht mehr richtig Säubern lassen.

  1. Hat jemand Argumente, mit denen ich meinen Vermieter davon überzeugen kann, dass hier dringend Handlungsbedarf ist?

  2. Die Fugen zu entfernen und zu erneuern ist wahrscheinlich extrem aufwändig, oder? Kennt jemand eine andere Lösung?

Herzlichen Dank für eure Hilfe :-)

...zur Frage

Alte Bank erneuern?

Hallo, also ich möchte eine sehr alte Sitzbank erneuern. Diese ist schon sehr morsch. Kann ich also einfach diese erneuern. Sie steht am Rand eines sehr kleinen Waldstücks.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?