Bodenbelag in Norwegen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

sind meist bretter aus fichte/kiefer gibts bei uns auch nennt sich landhausdiele,kostet aber mehr wie laminat,da echtholz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Holz ist ein Werkstoff, der aus Bäumen hergestellt wird. Die Bäume werden gefällt und anschließend im Sägewerk zersägt. Meist zu Balkon oder Brettern. Diese werden dann an die Hersteller von Holzfabrikanten geliefert. Die machen aus den Brettern noch schönere Bretter, indem sie sie schleifen und schmirgeln, bis sie schön glatt sind. Dann kann man in den Baumarkt gehen und diese Bretter kaufen und sie auf den Fußboden nageln. Oder man bestellt einen Handwerker, Tischler oder Zimmermann, der diese Arbeiten für dich erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Antje2012
03.11.2012, 13:33

War die Antwort etwas ironisch gemeint ? Dieser Fußbodenbelag muß doch irgendwo käuflich zu erwerben sein, aber wo und wonach muss ich fragen ?

0

Was möchtest Du wissen?