Bodenarbeit für alte(nicht reitbare) Isi-stute?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Spazieren gehen haben ja schon viele gesagt. Kann sie denn noch über Stangen laufen? (nicht erhöht) Wenn ja dann gibt es dafür noch viele Übungen (Jedes Bein kontrolliert einzeln drüber, rückwärts richten, seitwärts,usw...) Es gibt viele Stangenformen

Ansonsten kleine Tricks die für jedes Alter sind

-Ja und nein sagen -Küsschen geben -Kappe abziehen (vom Kopf des Reiters) -Tauziehen -Kegel aufräumen -tanzen

und ansonsten schreck und gelassenheitstraining was ja auch schon erwähnt wurde. :)

Wenn du fragen zu den Tricks hast kannst du ja ein Kommentar schreiben :)

LG

Du könntest mit dem Pferd viel Spazieren gehen. Die meisten Pferde fühlen sich im Gelände sehr wohl, weil es immer etwas neues zu entdecken gibt. Du kannst ja (Wenn es das Gelände bei dir vor Ort zulässt) immer wieder andere Strecken gehen.

Denk dir was aus damit sie fit bleibt z.b. stell einen bodenpakur auf mit hüttchen biegsamen ästen oder leichte und grelle dinge die dein pferd war nimmt unternehm mit ihr einen ausflug in den wald oder so und pass aber auf damit sie nicht überwas stolpern kann du kannst dein pferd auch verwöhnen in dem du mit igelbällen die massierst.

Gehirnjogging ist auch eine gute idee: du könntest ihr zeigen wie man neue kunststückchen macht das heist seitwärts, rückwärts, drehen u.s.w. wenn dir dein pferd vertraut kannst du auch versuchen mit einer gerte oder einem stock sie zu lenken du stellst dich vor sie hin von du nach links gehen willst dann tippst du sie links an wenn du nach rechts dann nach rechts wenn sie vor was angst hat zum beispiel käfer oder so dann kannst du versuchen ihr die angst zu nahemen wenn sie nicht völligst austickt denn auch das stärkt das vertrauen

LG Sylami

Also ich würde spazieren gehen. Auf dem Platz kannst du ein paar gelassenheits Übungen machen. Z.b über Planen laufen, mit den Klappersack ums Pferd. Du kannst dem Pferd Sachen wie küsschen oder ja oder nein bei bringen. Slalom laufen, du kannst die Hütchen auch weit auseinander stellen.

Schrittarbeit am langen Zügel, aber ohne enge Wendungen.

Boxerfrau 05.02.2015, 19:54

Das Pferd ist nicht reitbar?

0

Was möchtest Du wissen?