Bodenalternative Badezimmer?

...komplette Frage anzeigen Foto vom Boden, sehr schlecht aber habe momentan kein anderes.  - (Boden, Badezimmer, Kieselstein)

2 Antworten

Hallo,

habt ihr mal darüber nachgedacht, keine "echten Fliesen" zu verwenden? Es gibt in Baumärkten mittlerweile genügend Alternativen wie Spaltplatten oder Dekorfliesen, die lediglich die Optik von Fliesen haben, jedoch diese spezifischen Voraussetzungen, was den Boden angeht, nicht benötigen. Eine weitere Option wären vielleicht Natursteine? Die finde ich zumindest optisch sehr ansprechend ;)

http://www.obi.de/decom/category/Bauen/Fliesen/Natursteine/1151

wenn ihr mit der früheren methode zufrieden ward, würde ich sie wieder verwenden. Klar gabe es vielleicht noch ne alternative, aber sie wäre sicherlich aufwendiger und teurer ( boden auffüllen / ebnen, usw, wenn überhaupt möglich ). Alles was nicht der norm ist, kostet immer mehr.

Was möchtest Du wissen?