Boden Gartenhaus, Beton oder Estrich

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kannst du beides verwenden !

Mit Beton würdest du evtl. billiger kommen,wenn du Kies und Sand zu Hause hast und einen Mischer ( kann man Ausleihen im Baumarkt ) da brauchst du nur noch Zement und Wasser.

Wenn nicht schon gemacht,auf keinen Fall den Frostschutz vergessen.

Ist aber nicht ganz richtig. Den Kies musst Du Dir vom Kieswerk besorggen. Teuer, wenn Du keinen Anhänger hast. Der Betonmischer kostet auch um die 50 € pro Tag. Dann fallen noch die Gittermateen an, die sind auch nicht billig und müssen transpüortiert werden.

0
@BerndStephanny

Ich hatte ja extra geschrieben,wenn er es zu Hause hat !

Käme aber trotzdem immer noch billiger,als wenn man sich den fertigen Beton von der Mischanlage bringen lassen würde.

Kommt auch darauf an,was er nun genau vor hat,man müsste das erst mal sehen wie die Gegebenheiten sind,wenn er schreibt,das es sich um ein Metall Gerätehaus handelt.

Da könnte ja schon ein Metallboden vorhanden sein und da würde eine dünne Schicht Estrich von ca.5 cm völlig ausreichen,wenn es dann von der Höhe her passen würde.

Dann reicht es auch aus,wenn man dünne Matten einlegt,die sind nicht all zu teuer und man kann sie zusammen rollen und mit dem PKW - transportieren.

Da reichen dann auch fertige Säcke,die kann man zur Not auch mit einer guten Bohrmaschine und Rührwerk anrühren und verarbeiten,wenn es nicht zu viel ist.

0

Du bringst hier was durcheinander...

Estrich bezeichnet ganz einfach eine Trag-Schicht - den fertigen Fußboden halt. Sie kann aus Estrichbeton, Magnesiaestrich, Gussasphaltestrich, Trockenestrich .... bestehen.

Beton bezeichnet einfach einen Baustoff, der aus einem Kies-Sand-Gemisch als Zuschlag und Zement mit Wasser als Bindemittel besteht.

Ergo: Beton kann praktisch als Estrich genutzt werden oder ein Estrich aus Beton ist nix weiter als Beton...

Was würdet ihr mir nun empfehlen? Und welche dicke?

Frostschutz bei einem metallgerätehaus?

Wenn da schon ein Metallboden vorhanden ist,dann fällt der Frostschutz natürlich flach !

Dann machst du Estrich,lässt sich besser verarbeiten und legst als Sicherheit dünne Metall Matten ein.

0

Was möchtest Du wissen?