Bobbel am hals

1 Antwort

Sweetheart. Du hast da Knorpel. Die sind ganz normal und sorgen dafür, dass deine Halsmuskeln ansetzten und entspringen können. Ohne die würde sich reden und atmen ein kleines bisschen schwer gestalten. LG

P.S. Wenn du dich für Anatomie interessierst... Die Knorpel heißen Cartilago thyroidea (Schildknorpel), auf dem liegt auch der "Adamsapfel", die Prominentia laryngea, ein Knorpelvorsprung. Außerdem liegt dort der Ringknorpel, Cartilago cricoidea. Es gibt noch weitere Knorpel im Larynx, also dem Kehlkopf, aber ich glaube, das würde definitiv zu tief in die Sache führen. Wenn du noch Fragen hast, meld dich^^ LG

Schiefer Rücken/Schwacher Hals?

Hi. Wie ihr seht, habe ich die 'typische' Nerd Haltung, obwohl ich garnicht soo dünn bin. Mein Hals verläuft irgendwie nach vorne und mein Kehlkopf ist sehr weit vorne, steht das in Verbindung? (hab keine tiefe Stimme). Ich bin am Ende meiner Pubertät. Dazu muss ich sagen, dass ich einen ziemlich guten Nacken habe. Hängt das alles damit zusammen, dass ich eine schei* Körperhaltung habe und von der Seite her auch ziemlich komisch aussehe? Wie kann ich das ändern, wenn ich das ändern kann? Ich meine, bei den meisten wächst der Hals ja nach oben, bei mir nach vorne.. wenn ich versuche ihn nach 'hinten' zu bewegen, bekomme ich einen leichten Doppelkinn und mein Adamsapfel/Kehlkopf würde das nicht zulassen, steht zu weit vorne. Kann ich überhaupt was tun?

...zur Frage

Adamsapfel lässt sich nur auf eine Seite verschieben?

Der Adamsapfel lässt sich ja bekanntermaßen mit der Hand verschieben, auf beide Seiten. Ich habe nun schon seit längerem das Gefühl dass da etwas in meinem Kehlkopf ist was dass verschieben auf die rechte Seite blockiert. Allgemein ist der Adamsapfel bei mir auch eher nach links geneigt. Ist das normal? Höre auch beim schlucken immer ein knacken im rechten Ohr und im Hals.

...zur Frage

Geschwollener Lymphknoten am Hals rechte Seite neben dem Adamsapfel (bin 15 Jahre ) o.O

Hallo Leute,

ich bin 15 Jahre alt und habe am Freitag beim Fußball Training bemerkt das ich am Hals rechts neben meinem Adamsapfel einen komischen Hubel habe. Am Anfang dachte ich mir erstmal nichts dabei, als ich heim kam fragte ich meine Mutter die sagte wahrscheinlich ein angeschwollener Lymphknoten. Dannach habe ich mal im internet geguckt und habe nicht nur Positives rausgefunden ich bin von Natur aus ein kleiner Hypochondrer ab das bilde ich mir sicher nicht ein. Habe Tierische angst das ich Lymphknotenkrebs haben könnte. Zu den Symptomen ich fühle mich eigentlich nicht Krank halt die beine sind etwas schwach sonst nicht großartiges Bitte um Ratschläge!

...zur Frage

Welche Aufgabe hat eigentlich der Adamsapfel?

Hi,

ich frage mich immer, welche Aufgabe der Adamsapfel hat. In unserer Religion (Islam) hat der Adamsapfel auch eine Bedeutung und eine Geschichte, die mich fasziniert. Adam hat ja vom verbotenen Apfel gegessen und dann ist ihm ein Stück im Hals stecken geblieben und das ist unser Adamsapfel und deswegen gibt es ihn auch nur bei Männern.

Welche Aufgabe hat er ? Stimmt es, dass der Adamsapfel nach dem Tod ein bisschen sinkt ?

...zur Frage

Grosser Adamsapfel bei den Frauen?

Warum habe ich einen grossen Adamsapfel? Ich bin ein Mädchen, gerade in der Pubertät und habe seit längerem bemerkt dass mein Adamsapfel ziemlich ausgeprägt ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?