Board zum Cruisen in der Stadt

1 Antwort

Hey! Also ich als Skater empfehle dir eindeutig ein Longboard. Falls du es nicht weißt, das sind länger Bretter mit größeren Rollen. Der Vorteil ist, dass du damit wesentlich mehr Sicherheit drauf hast und im Vergleich zu einem normalen Board 1000 mal besser und schneller rollst. Gerade auf unebenen Straßen wirst du mit einem normalen Skateboard nicht weit kommen. Gehe doch mal auf Skateshops wie Skatedeluxe oder so. Da suchst du dir für dein Preisbudget ein schon fertiges Board aus und fertig. (:

Longboard schnell fahren, aber wie?!?

Ich hab ein Longboard und bewundere immer, die die so schnell mit ihrem fahren können. Ich weiß nicht woran das liegt, ob ich mir selber so langsam vorkomme obwohl ich vielleicht gleich schnell bin oder doch an den Rädern.

Das Board ist ja etwas länger, kann es sein, dass es mit der Technik auch zusammenhängt?, also wo der Fuß ist (Vorne,Mitte,Hinten).
Freue mich über Antworten
Danke!;D

...zur Frage

kennt jemand gute longboards zum cruisen?

bin neuling und suche ein longboard zum cruisen und zum durch die stadt fahren ungefähr kann mir da jemand weiter helfen?

...zur Frage

Wie schnell nimmt man durch Low Carb ab?

Mein Ziel sind ca. 25 kg abzunehmen,aber da andere Diäten gescheitert sind und ich meine Ernährung nun komplett verändern möchte,kam Low Carb mir am sinnvollsten vor,da man ja auch nicht ganz auf Kohlenhydrate verzichten muss (Obst und Milchprodukte werde ich trotzdem noch zu mir nehmen) und sogar ein Loadtag in der Woche erlaubt ist und ich mit dieser Ernährungsform weitaus schneller abnehmen kann,als wenn ich mich "nur" gesund ernähren würde...

Startgewicht: 89 kg bei einer Größe von 1,82 m (weiblich)

Also was meint ihr,könnte ich bespielsweise bis zum nächsten Sommer mein Traumgewicht von 65 kg erreichen? :) Habt ihr vielleicht schon Erfahrungen mit Low Carb?

...zur Frage

[Hilfe] Kurzbewerbung als Küchenhilfe

Ich würde mich freuen wenn ihr mir noch paar Tipps geben könntet :) oder ob es so ok ist

Bewerbung als Küchenhilfe

Sehr geehrter Herr Ansprechpartner ,

Ich möchte mich hiermit bei Ihnen um die auf der Seite meinestadt.de ausgeschriebenen Stelle als Küchenhilfe bewerben. Das Stellenangebot hat mich sehr angesprochen, ermöglicht mir diese Stelle doch, meine Fähigkeiten für Ihr Unternehmen unter Beweis zu stellen.

Ich habe leider noch keine Erfahrungen in der Gastronomie, aber nichts desto trotz bin ich davon überzeugt das ich mit meinen Fähigkeiten einen großen Beitrag in Ihrem Unternehmen beitragen kann. Zu meinen Stärken zähle eine gute und schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und natürlich die Leidenschaft am Kochen. Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit ist für mich eine Selbstverständlichkeit.

Es würde mich freuen, wenn ich Sie in einem persönlichen Gespräch von meinen Qualitäten überzeugen darf. Wann kann ich mich bei Ihnen vorstellen?

Mit freundlichen Grüßen Mustermann

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?