BMX Pegs am Motorrad legal?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Pegs dienen beim BMX als zusätzliche »Fußrasten«.

peg == Fußraste

Daher: Nichts mit Sturzpad.

Gibt es dazu Alternativen? Da die ähnlich lang wie Pegs sind?, um wenn die Enduro Umfällt sie mir nur auf Handguards Front Peg und Heck Peg liegt.

0
@julian2212

Der Haken bei diversen Crashbars und -pads: Wenn die Maschine ungünstig fällt und/oder rutscht geht evtl. mehr kaputt als es ohne den Schutz der Fall wäre.

Gib deine Maschine ein und such nach »Crashbar« und »Crashpad«. Was kannst du finden? Häufig werden einfach an der Gabel bzw. Schwinge an der Achse Aufsätze angeboten (z.B. von Gilles). Damit sind dann diese Teile immerhin einigermaßen bei einem Umfaller geschützt. Bei einem Sturz bei hoher Geschwindigkeit sieht's anders aus.

Und streich »Peg« aus deinem Wortschatz im Zusammenhang mit Umfallschutz. Peg ist IMMER eine Fußraste. 

0

Was möchtest Du wissen?