BMX FAHRRAD KAUF BRAUCHE HILFE BIN ANFÄNGER! :S

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo LordFightAndre, grundsätzlich ist BMX nicht gleich BMX !! Für deine Ansprüche wie Tricks,Springen usw. benötigst du ein Rad, welches auch dafür ausgelegt ist und dass sind die von dir gezeigten Fahrräder nicht. Ein BMX für Sprünge usw. sollte unbedingt folgende Mindestanforderungen erfüllen :

  • stabile 3teilige Kurbel
  • Hinterradnabe mit 14mm Achse
  • eine gute Kettenübersetzung 25,26,27,28 Zähne Kettenblatt zu 9 Zähne ritzel
  • ein Gewicht zwischen 11 - 12 Kg haben

Beispielsweise das

KHEbikes "Root 180" 2012 BMX Rad (11.80 kg)

kostet nur ein wenig mehr als dein Budget und du wirst deutlich mehr und vorallem länger Freude damit haben.

Schau einfach mal auf unsere Seite unter der Kategorie BMX Einsteiger und vergleiche sowohl Optik, Ausstattung und Preis/Leistung mit den Räder, welche du hier verlinkt hast.

Viele Grüße

Dein kunstform?! BMX Shop Team

kunstformbmx

LordFightAndre 07.09.2011, 19:48

das ist wirklich nahe zu perfekt nur ist mir 300 euro wirklich ein bischen zu viel

0
kunstformbmx 08.09.2011, 15:27
@LordFightAndre

Hallo LordFightAndre, du hast natürlich recht 300 Euro sind viel aber betrachte mal folgende Fälle.

  1. Fall du holst dir das KHE Rad:

Hast du freude beim BMX fahren, hast du direkt ein gutes Rad für den Einstieg und kannst dieses sogar durch ersetzen einzelner Teile zu einem Highend BMX machen.

Sollte dir BMX nicht gefallen, dann kannst du das KHE aufjedenfall wieder bei Ebay verkaufen und wirst Käufer finden, die es dir zu einem guten Preis abnehmen werden.

  1. Fall: du kaufst dir das 200 Euro teurer Rad von Ebay.

Hast du freude beim BMX fahren, wirst du schnell mitbekommen, dass du keine ersatzteile finden wirst, da beispielsweise 1" Gabel nicht mehr produziert werden und die Teile den Anforderungen nicht entsprechen. Du musst dir notgedrungender weise sowiese ein teurers holen und hast somit die ersten 200 Euro umsonst ausgegeben. (Diesen Fall erlebe ich pro Tag mindestens dreimal)

Die gefällt BMX doch nicht, dann wirst du wirklich Probleme haben, solch ein BMX zu einen gut Preis weiter zu verkaufen, sofern man es nach den ersten Sprüngen überhaupt noch fahrbar ist, weil solche Billigräder bei zu tausende bei Ebay existieren! Somit hast du auch hier 200 Euro umsonst ausgegeben !!

Fazit : Egal wie, die etwas teuere Investion wird sich langfristig als günstiger erweisen !! :-)

Denk mal drüber nach :-)

Viele Grüße

Dein kunstform?! BMX Shop Team

kunstformbmx

0

kauf dir doch ein subrosa oder wtp gebraucht. bei ebay von 150 bis 250 euro

Was möchtest Du wissen?