BMX 360

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo envywtp,

grundsätzlich sei gesagt, dass ein 180 die Vorstufe vom 360 ist und der Schritt vom 180 zum richtigen 360 nur mit sehr viel Üben verbunden ist. Bevor du den 360 komplett schaffst, lohnt es sich ersteinmal einen 360 Tailtap zu probieren. Bei diesem Trick machst du ein 180 und landest auf dem Hinterrad und die noch übrige 180 Drehung machst du einfach auf dem Hinterrad, somit kannst du erstmal ein 360 Tailtap und bekommst feeling für die 360 Drehung. Der nächste Schritt zum kompletten 360 ist dann nur noch, dass du es probierst ohne den Tailtap.

Ein gutes Howto Video für ein kompletten 360 findest du hier :

Jo übe 180 einfach weiter.. bis die richtig safe sind...
dann einfach WEITER WEITER WEITER machnn.. an einer kleinen neigung evnt.. mit 270er oder so..! alles nur übungssache^^

Was möchtest Du wissen?