BMW, Audi oder VW - Was findet ihr besser vom Fahrgefühl?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Vom Fahrgefühl würde ich zu BMW tendieren. VW fliegt raus, da das Fahrwerk aller standartfahrzeuge für mich zu weich und schwammig ist. Audi hat strammere Fahrwerke als vw verbaut, ist jedoch nicht mein Fall, da die Fahrzeuge extrem verschachtelt gebaut sind und somit die Reparaturen relativ kompliziert ausfallen können.

Deswegen würde ich bei den 3 Angaben zum BMW empfehlen.
Selber habe ich gute Erfahrungen mit Subaru gemacht. Nur gefällt die Marke nicht jedem.

Mercedes. Ist zwar nicht so Sportlich, aber hat meist mehr Komfort.

Aber das ist auch stark vom Modell abhängig.

Du nennst drei Automarken. Welches konkrete Modell meinst du?

Und was ist für dich ein 'gutes Fahrgefühl'?

Welches Modell genau? Durch eine automarke kann man nicht beurteilen was besser ist. Der a1 von Audi bietet  weniger Komfort als ein BMW 7er, ein VW Touareg bietet mehr Komfort als ein BMW 1er

Bmw hat vermutlich das sportlichste Fahrwerk und liegt am besten in der Kurve

Muss ich dir recht geben. Obwohl ich kein Fan bin

0

Jeder hat vor und Nachteile. unterm Strich sind sie eh alle gleich bzw es ist halt Geschmackssache

0

vw bin ich enttäuscht vw keinen fall

bmw aber mercedes ist auch gut

also der 6er gti von meiner schwester fährt sich schöner als der 3er touring von meinem vatter. bringt dir jetzt nicht viel, aber die frage is auch nicht wirklich gut gestellt. man kann ja auch nicht äpfel und birnen vergleiche, bloß weil beide obst sind.

Was möchtest Du wissen?