BMW X6 oder CLS 63

7 Antworten

Sind ja sehr unterschiedliche Autos.Die haben beide ihre vor und Nachteile.Besser ist eigentlich keiner der beiden,was die Sache auch nicht leichter macht.Der eine ist halt ein SUV mit Coupe Optik und der andere eine Limousine mit Coupe Optik.Der CLS währe wohl ein klein wenig besser für die Großstadt geeignet weil er ein kleines bischen kleiner ist.Am Ende kannst du dir hier zwar einige Meinungen über die beiden ansehen,aber wirklich weiter helfen wird dir das am Ende auch nicht.Da hat halt jeder seinen eigenen Geschmack.Als BMW-Fan würde ich den X6 nehmen,am besten als X6 m.Aber ein M3 währe mir lieber.

Fahr beide Probe und entscheide dann. Das sind so grundverschiedene Autos, dass man ohne eine nähere Beschreibung deiner Präferenzen ohnehin zu keinem raten kann.

Vllt. als Zusatzinfo, ich hatte den X6 das ein oder andere Wochenende als M-Version und kann dir schon mal sagen, dass die Stadt nicht unbedingt sein Revier ist. Wenn ich mich nur zwischen den beiden Fahrzeugen entscheiden müsste, würde ich, obwohl ich großer BMW Fan bin, eher den CLS nehmen. Der X6 sieht zwar super aus und eine Runde damit macht auch mal Spaß, aber er kann halt nichts so richtig und ist (zumindest für meine Ansprüche) ein absolut untaugliches Alltagsauto.

Der CLS ist wahrlich keine Schönheit - aber der X6 ist ja wohl das hässlichste Auto des Universums. Da würde ich aus ästhetischen Gründen den Mercedes nehmen, denn im X6 möchtest du nicht gesehen werden.

Dem kann ich nur zustimmen - BMW X 6 und auch der Nissan Juke sind wirklich mehr als hässlich. Frag mich was sich da die Designer gedacht haben.

1
@margrue

...wobei ich finde, der Nissan "Joke" ist so originell hässlich - der hat schon wieder was. Der X6 sieht einfach nur aus wie ein gigantischer Kuhfladen.

1

Was möchtest Du wissen?