BMW Getriebeölwanne- und Dichtungen erneuern?

7 Antworten

Das kann man in jeder KFZ Werkstatt durchführen lassen, denn das ist kein sonderlich großer Aufwand.

Dürfte auch weitaus billiger sein als direkt bei BMW.

Das gehört zu den ganz einfachen Arbeiten, für die weder Spezialkenntnisse noch Spezialwerkzeug erforderlich ist. Das kann jede freie Werkstatt oder halbwegs erfahrener Hobbyschrauber auch erledigen.

Das kann "jede" Werkstatt, sofern die Teile da sind + passen.

8Gang Sportautomatik?

In wie weit unterscheidet sich ein normales Automatik getriebe mit einen 8Gang sportautomatik getriebe und wieso kostet das bei bmw so viel an aufpreis mehr? Hat doch nur 2 Gänge mehr als ein normales automatikgetriebe ...

...zur Frage

Lohnt es sich (BMW 318i E90 gegen CL600 aus 2001)?

Hey, bin 19 Jahre alt und besitze momentan einen BMW 318i E90 Baujahr 2008 als Limousine, tolles Erstauto, nie Probleme gehabt, schön Optik, allerdings stört mich auf Dauer die geringe Leistung von 143 PS. Ich schaue im Moment nach einem Mercedes CL600 Baujahr 2001-2003. Da sind schöne Modelle dabei mit unter 100.000km, der Wagen würde ein paar Tausend mehr kosten als mein BMW. Würdet ihr diesen "Tausch" eingehen? Also den BMW verkaufen und dafür nach einem CL600 oder CL500 schauen. Die hohe Leistung des Autos reizt mich schon sehr.

...zur Frage

Automatikgetriebe schaltet nur wenn Auto warm ist und Getriebeöl riecht verbrannt?

Hey,

Seit längerem habe ich das Problem, dass mein VW Golf mit Automatikgetriebe im kalten Zustand nicht vom ersten auf den zweiten Gang schaltet. Das Öl muss erst eine Temperatur von 90 Grad erreichen. Dann schaltet es ohne Probleme und ganz weich als wäre nie etwas gewesen.

Heute habe ich mich an einen KFZ-Mechaniker gewendet, der meinte, dass das Öl im Getriebe verbrannt riecht. Hätte jemand von euch eine Vermutung was da kaputt sein könnte?

Achso und außerdem leuchtet die "Abgas Werkstatt" Leuchte auch immer auf.

Schon etwas komisch, dass es schaltet wenn es warm ist aber nicht wenn es kalt ist.

Lg

...zur Frage

BMW 325i E90 Automatik oder Manuell?

Guten Abend,
da ich nun bald 18 werde, habe ich mir ein Auto aus meinem Budget rausgesucht. Es soll ein BMW 325i E90 mit 2.5 l Motor (N52) Baujahr 2005 in dem Dreh werden. Jetzt ist mir bei der Suche in mobile, autoscout etc. aufgefallen, dass der BMW als Automatik deutlich billiger gehandelt wird als der Manuelle. Ich habe 5.500€ ca. zur Verfügung. Dafür bekomme ich einen mit Automatik mit guter Ausstattung oder Manuellen mit keiner Ausstattung.

Welchen soll ich mir eurer Meinung nach holen im Hinblick auf Wartung, Beschleunigung, Sprittverbrauch usw. ?

...zur Frage

Woran erkennt man, dass das Getriebe oder der Motor bald am Ende sind (BMW)?

Schaue mir morgen einen BMW 530d E61 an
(Es geht auch in eine Werkstatt auf die Hebebühne für einen Check)

...zur Frage

Mein Automatikgetriebe verzögert die Schaltung beim anfahren manchmal

Hab das problem schon länger und im internet nachgelesen das ich das Getriebeöl wechseln sollte , könnte hilfreich muss aber nicht ,weil vielleicht das öl zu dickflüssig und verschmutzt ist und das hindert das richtige greifen vom getriebe oder das getriebe ist am deffekt . es soll auch BMW modelle geben wo getriebeöl nicht gewechselt wird.hab ein BMW 528 i 1996. Also nochmal das problem z.B. an kreuzungen an denen ich fast zum stehen komme ,aber dann gleich beschleunige ist der motor ca eine sekunde im leerlauf und knallt dann den gang rein .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?