BMW felgen auf VW Golf 6?

5 Antworten

Die Autohersteller verwenden viel Mühe darauf, ihre Räder so zu konstruieren, daß sie garantiert auf kein Konkurrenzmodell passen. Die haben unterschiedlich viele Schrauben, unterschiedliche Lochkreisdurchmesser, verschiedene Einpreßtiefen, verschiedene Felgenhornformen ("J") und der Durchmesser in der Mitte (Zentrierung) ist verschieden. Dann kann das Rad noch entweder für Kegelbund- oder Kugelbundschrauben oder für Radmuttern bestimmt sein.

Vergiß es.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo

passen nicht

BMW Lochkreis 120mm x5 Mittenloch um 74mm

VW Lochkreis 112mm x5 Mittenloch um 57mm

bis in die 80er hatten VW, Opel und BMW einen 100x4 Lochkreis und die selben 57er Mittenlöcher und Schraubenbolzen. Da haben sich BMW Fahrer als "Tuning" zb die 6x14 Stahlfelgen vom Golf GTI montiert weil BMW hatte maximal nur 5,5x14. Von Südrad gabs auch noch ein Anbau- Gutachten

Wenn dir BMW ein Typmustergutachten zur Felge zusendet kann man diese mit Einzeleintrag auf Fremdmarken montieren aber die Hersteller verweisen auf die ABE bzw Porsche verkauft Anbaugutachten für 100€

wenn sie dieselbe ET (Einpresstiefe), Breite und Lochabstand haben, ja.

Nein, ansonsten Nur auf deinem Privatgelände

Was möchtest Du wissen?