BMW F11 Veschiedene Elektronik ausgefallen?

2 Antworten

Hallo

Ursache könnte der Heckklappen/Kofferdeckelkabelsatz sein diese werden im Alter an der Knickstelle "Mürbe" aber ds betrifft nicht die PDC und dann fliegen auch oft Sicherungen.

Kann man im Prinzip auch selber machen;

www.newtis.info/tisv2/a/de/f11-535d-tou/wiring-functional-info/body/locking-security-functions/automatic-tailgate-operation/DxBqFjue

www.newtis.info/tisv2/a/de/f11-535d-tou

beim F11 gibt es nmK auch das Wassereinbruchsproblem im Kofferraum bzw den Seitentaschen dann "saufen" diverse Steuergeräte ab bzw das Problem gibt es bei BMW schon seit über 30 Jahren die E32 hatten das gehäuft da hat man vorsorglich Ablauflöcher mit denn Gummiablaufventilen von Daimler oder Porsche nachgerüstet beim E34 hat BMW dann die empfindlichen Steuergräte unter der Rücksitzbank verbaut beim E39 ging es dann wieder zurück ins Heck nur auf auschwenkbare Trägerplatten einige Zentimeter über den möglichen Wasserstand

Wahrscheinlich ein zentrales Steuergerät oder der Kabelbaum, im Bordcomputer wird auch nichts gemeldet?

Nein, weder dort noch beim Auslesen irgendeine Meldung. Habe gehofft das genau diese 4 Funktionen über ein bestimmtes Steuergerät laufen

0

Was möchtest Du wissen?