BMW E90 Felgen auf dem E87 fahren?

2 Antworten

Quelle: http://www.bmwalufelgenkatalog.de/katalog/?p=15

Dier Vorderachse ist beim e87 und e90 gleich. Allerdings ist die Karosse schmaler. Deshalb haben die Felgen eine geringere Einpresstiefe beim e87. Wie du im Felgenkatalog sehen kannst haben die Autos deshalb auch die gleiche Felge in verschiedenen Ausführungen.

Es kann sein, dass dein Rad zu weit außen ist und dadurch zu nah am Kotflügel. Das ist allerdings auch von der Reifenbreite und dem gefahrenen Sturz abhängig.

Hoher Sturz + schmale Reifen könnte passen

Kein Sturz + breite Reifen kann eng werden

Möglich wäre es auch die Kotflügel etwas anzupassen. Jedoch müssen die Felgen immer eingetragen werden.

 - (Auto, Auto und Motorrad, BMW)

Für den 1er hast du COC Papiere. In denen stehen Reifen und Felgengrössen. Ist das Rad in deiner Dimension dort aufgeführt, steht der Verwendung nichts im Weg. Die Reifengröße muss auch für den 1er freigegeben sein. Die Traglast dürfte kein Problem sein da der 1er leichter ist wie der 3er.

Die Reifengröße ist eingetragen.

Ich dachte vor allem an die ET und den Lochkreis.

0

Was möchtest Du wissen?