BMW E90 4500 Umdrehungen/min schädlich?

4 Antworten

Mit einem BMW E90 hast du vor 4500 U/min Angst? Schon mal meinen alten Kia auf dem Beschleunigungsstreifen gesehen und gehört? ^^

Keineswegs kritisch, das hält ein moderner Motor aus, und irgendwann hatte ich mal ein Video von Motorentests gesehen, gefilmt bei BMW, ein Motor lief mehrere Stunden am Stück am Begrenzer, dass selbst der Krümmer rot glühte. Lief danach noch völlig normal.

Laut deinen Daten nehme ich an dass es ein Diesel ist und ich würde ich nicht höher drehen da sich das maximale Drehmoment im unteren Drehzahlbereich befindet.

Schädlich ist aber nicht, da musst du dir keine Gedanken machen.

Da es ein Diesel ist bringt es eh nix den Motor so weit auszudrehen, da ab 3.000-3.500 Umdrehungen bei deinem das Drehmoment rapide abfällt!

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?