BMW E60 Mängel was tun?

4 Antworten

Fehlerspeicher löschen. Ölfeucht sagt nix über einen Mangel. Kann was kleines sein. Kommt drauf an, was er gelaufen hat. Meinen 535 d hab ich mit 250.000 Kilometern abgegeben, und hatte auch ölverlust. Kurbelwellenentlüftung...also nix schlimmes aber Panik beim Käufer. Wollte ihm das Geld zurückgeben...er hatte aber keine lust 70.000 .- für einen neuen auszugeben. Fährt immer noch super.....

Geh zum anwalt

beratungsgespräch kostet 100-150€... der sagt dir ob es Sinn macht dagegen vorzugehen

Um welche Beträge geht es denn?

Wenn sich eine Klage lohnt, dann nur mit Hilfe eines Anwalts. Aber das wußtest du ja schon selber.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Bezahlt hab ich 11000€

0

Gutachten/ ABE für Alufelgen KBA Nr.44404?

Hallo,

der TÜV verlangt ein Gutachten für meine Felgen. Leider konnte der Vorbesitzer das Gutachten nicht finden. Über SMC, den Hersteller der Felgen ist auch nichts mehr zu holen. Der Freundlich TÜV Prüfer würde für 50 Euro mal recherchieren. Hat jemand von euch noch ein Gutachten?

...zur Frage

Nachträglicher Mängeln in der Nachuntersuchung (HU)

Hallo. Wenn der Prüfer beim TÜV, Dekra, etc einen Mängel in der Nachuntersuchung finden, dann darf er ihn nicht beanstanden oder? Ich habe mir einen Wagen gekauft und der Vorbesitzer war beim Tüv, aber die HU wurde nicht bestanden. Hinterher hat er es geschafft die Sitzerkennung (diese matte im Sitz wegen Airbag) zu schrotten. Jetzt leuchtet die Airbag Lampe. Klar werde ich diese reparieren, aber ich muss den Wagen erstmal unbedingt anmelden.

...zur Frage

auto:ölanzeige kaputt, motor klackert plötzlich, liegts am öl? zu dick? ölwechsel motorschaden?

hallo! gestern leiht sich meine schwester das auto aus und ruft mitten auf der fahrt an,(sie war mehrere stunden unterwegs!!!!!) das der motor komisch klackert. ich meinte zu ihr das sie nach dem öl schauen soll, (was sie anscheinend auch getan hat, weil öl drinnen ist) jetzt ist es so, das öl ist ganz schmierig da drinnen es tropft ganz dicke tropfen. der motor hört sich an als würde er kein öl ziehen, und bläßt luft aus den kolben, es ist ein diesel. wenn der motor jetzt wirklich kein öl zieht, wie bemerkt man ob der wagen schon einen motor schaden hat? ich bin mir ziemlich sicher das es am öl liegt, bei den industrienähmaschinen(auch mit öltank) hört es sich genauso an wenn sie kein öl mehr haben. aber warum zieht er kein öl mehr?bzw ist öl immer so schmierig und dickflüssig?

...zur Frage

Welches Öl bei klackernden Hydrostößeln?

Hallo, habe einen MX5 NA nachdem ich den Wagen gekauft habe, habe ich gutes 5W40 Öl gekauft und einen ÖL-Wechsel gemacht. Das Öl ist zusammen mit 10W40 Öl für den Wagen zugelassen. Nachdem ich den Ölwechsel gemacht habe, sah ich das vorher 10W40 drin war. Nach circa 40 Kilometer begann der Motor an zu klappern. Laut Werkstatt sollte es sich um Klackernde Hydrostößel handeln. Ich habe ein Klackender Hydrostößel Additiv gekauft und das klackern ging nach circa 20 Kilometer komplett weg. Jetzt 4000 Kilometer später fängt der Wagen wieder langsam mit den klackern an. Wenn er klackert und ich im 4-Gang bei 2000 Umdrehungen Vollgas gebe und bei 4500 den 5 Gang reinmache ist das klackern meistens weg....

Weiß eine wieso das klackern dann weggeht? Sollte ich ein neues Klackender Hydrostößel in den Ölkreislauf kippen? Oder auf 10W40 wieder umsteigen/Welches Öl ist für mich Situationsbedingt am besten?

...zur Frage

Was bedeutet es wenn gelber Schleim am öl deckel ist und drehzahlschwankungen um die 2000 touren sind?

Hallo

Habe ein Wagen gekauft und habe heute erst gemerkt das dort im kalten Zustand drehzahlschwankungen sind bzw er ziemlich hoch dreht im leerlauf wenn er kalt ist. Zudem ist gelber Schleim am öl Deckel und im öl einlass des Motors. Was hat das zu bedeuten? Laut Verkäufer wurde vor 1 Monat noch ein Öl Wechsel gemacht.

Kann es auf eine defekte Zylinderkopf Dichtung deuten? Mir wurden diese Mängel beim Kauf alle nicht genannt. Er weist mich zurück mit "gekauft wie gesehen" und das Grade mal nach 1 Woche. Bitte um Hilfe Danke mfg

...zur Frage

Leasingrückgabe: Kosten für DEKRA-Gutachten und nachträgliche Schadenserweiterung

Ist es statthaft, dass der Leasinggeber...

a) sich im Übergabeprotokoll vorbehält, dass er nachträglich Mängel geltend macht, die entsprechend nicht im Übergabeprotokoll vermerkt sind (also z.B. Lackschäden, die bei Übergabe nicht aufgenommen wurden, aber bei nachträglicher DEKRA-Prüfung aufgeschrieben wurden - wohlgemerkt zu einem Zeitpunkt, in dem das Fahrzeug gar nicht mehr in der Obhut des Leasingnehmers war).

Mit anderen Worten: Haftung nur für die Mängel, die im Protokoll im Beisein des Leasingnehmers aufgenommen wurden - oder eben auch für nachträglich aufgeführte Mängel?

b) sich die Kosten für das Abschlußgutachten (Minderwertbestimmung der DEKRA) vom Leasingnehmer erstatten lässt? Das erscheint mir doch recht überzogen, da die Endprüfung ja auch Veranlassung des Leasinggebers erfolgt.

Freue mich über Antworten! Merci!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?